Milliarden-Auftrag

Siemens baut Windräder für Nordsee-Park

München - Siemens hat einen milliardenschweren Auftrag für Windräder an Land gezogen und liefert 150 Turbinen für einen Windpark vor der niederländischen Nordseeküste.

Insgesamt sei die Bestellung 1,5 Milliarden Euro wert, teilte der Dax-Konzern am Donnerstag mit. Dazu gehört auch ein Auftrag für Service- und Wartungsarbeiten über 15 Jahre - der größte, den die Sparte bislang an Land ziehen konnte. Der Gemini-Windpark, rund 85 Kilometer vor der Küste Groningens gelegen, soll mit einer Gesamtleistung von 600 Megawatt rund 1,5 Millionen Menschen mit Strom versorgen können.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare