1. come-on.de
  2. Wirtschaft

Lotto am Samstag: Zahlen und Quoten der Ziehung vom 14.05.2022

Erstellt:

Von: Simon Stock

Kommentare

Lotto am Samstag: Bei der Ziehung am 14.05.2022 waren 8 Millionen Euro im Jackpot. Haben Sie gewonnen? Zahlen und Quoten jetzt hier.

Lüdenscheid - Lotto am Samstag: Bei der Ziehung am 14.05.2022 waren 8 Millionen Euro im Jackpot. Haben Sie richtig getippt und gehören zu den Gewinnern? Die aktuellen Lottozahlen finden Sie jetzt hier. Die Quoten folgen am Montag.

Lotto am Samstag: Die Lottozahlen der Ziehung vom 14.05.2022

Lottozahlen (6 aus 49)*25 - 30 - 34 - 37 - 39 - 49
Superzahl*9
Super 6*0 - 7 - 9 - 5 - 1 - 8
Spiel 77*6 - 7 - 7 - 0 - 5 - 2 - 2

*Alle Angaben ohne Gewähr

Wer beim Lotto den Jackpot abräumen möchte, benötigt viel Glück. Die rechnerische Chance beträgt nur 1:140 Millionen. Doch wenn der große Treffer kommt, sprudelt der Gewinn. Bei der zurückliegenden Lotto-Ziehung am Samstag (7. Mai) brachten diese Gewinnzahlen* das große Glück: 5 - 14 - 26 - 34 - 35 - 43 sowie Superzahl 2.

Lotto am Samstag (14.05.2022): Gewinnquoten für das Spiel „6 aus 49“

Das sind die Gewinnquoten für „6 aus 49“ von Lotto am Samstag am 14.05.2022: 

GewinnklasseAnzahl GewinneQuote (Euro)
1 (6 Richtige + SZ)unbesetzt8.838.059,60
2 (6 Richtige)6660.259,30
3 (5 Richtige + SZ)8110.837,40
4 (5 Richtige)7623.433,80
5 (4 Richtige + SZ)4.112\t176,50
6 (4 Richtige)36.70046,90
7 (3 Richtige + SZ)67.02521,90
8 (3 Richtige)599.526\t11,50
9 (2 Richtige + SZ)498.655\t6,00

Lotto am Samstag (14.05.2022): Die Quoten für das Spiel 77

Die Gewinnquoten für das Spiel 77 von Lotto am Samstag (14.05.2022):

GewinnklasseAnzahl RichtigeAnzahl GewinneQuoten (Euro)
17 richtige Endziffern11.877.777,00
26 richtige Endziffern577.777,00
35 richtige Endziffern397.777,00
44 richtige Endziffern350777,00
53 richtige Endziffern3.58777,00
62 richtige Endziffern36.98017,00
71 richtige Endziffer365.804\t5,00

Lotto am Samstag (14.05.2022): Quoten für Super 6

Die Gewinnquoten für „Super 6“ von Lotto am Samstag (14.05.2022):

GewinnklasseAnzahl RichtigeAnzahl GewinneQuoten (Euro)
16 richtige Endziffern5100.000,00 EUR
25 richtige Endziffern456.666,00 EUR
34 richtige Endziffern418666,00 EUR
43 richtige Endziffern3.817\t66,00 EUR
52 richtige Endziffern37.2296,00 EUR
61 richtige Endziffer382.0442,50 EUR

Lotto am Samstag: Millionengewinne auch ohne Superzahl

Immer wieder werden Menschen durch Lotto zu Millionären. Es müssen auch nicht immer sechs Richtige plus Superzahl sein, um eine Stange Geld zu gewinnen. Erst im Januar 2022 sicherten sich zwei Tipper aus Nordrhein-Westfalen einen Millionenbetrag, obwohl ihnen die korrekte Superzahl fehlte.

Wer im Lotterie-Klassiker „6 aus 49“ kein Glück hat, kann immer noch auf das Spiel 77 und Super 6 hoffen, die ebenfalls auf dem Lottoschein sind, aber zusätzlich „gebucht“ werden müssen. Ein Tipper ist jetzt reich, weil er bei einer Lotto-Ziehung auch das Spiel 77 ankreuzte. Wie viele Zahlen ich richtig getippt habe, ist direkt nach der Ziehung am Samstag - Uhrzeit des Beginns: 19.25 Uhr - zu sehen. Doch wie viel Geld ich dafür bekomme, offenbaren erst die Quoten. Sie werden immer am Montag danach veröffentlicht.

Lotto am Samstag: Tippschein richtig ausfüllen - Bedingungen für die Teilnahme

Millionen Deutsche spielen regelmäßig Lotto am Samstag. Wer dabei sein will, muss mindestens 18 Jahre alt sein. Tippen ist per Tippschein auf Papier in der Lotto-Annahmestelle oder online über lotto.de möglich. Beim Lotterie-Klassiker „6 aus 49“ macht der Spieler jeweils in einem Feld sechs Kreuze bei den Zahlen 1 bis 49. Bis zu zwölf Felder können auf einem Spielschein ausgefüllt werden.

Dazu muss noch die Superzahl getippt werden. Wer online spielt, hat hier die Wahl zwischen den Ziffern 1 bis 9. Bei Lottoscheinen auf Papier ist die Superzahl bereits aufgedruckt. Ob man beim Spiel 77 oder bei Super 6 mitspielen möchte, ist jedem selbst überlassen. Wer gerne Lotto spielt, kann dies zweimal pro Woche tun. Auch im Eurojackpot gibt es Woche für Woche viele Millionen Euro zu gewinnen. Ab Ende März 2022 gibt es allerdings wichtige Änderungen bei den Eurojackpot-Regeln.

Lotto am Samstag: Annahmeschluss beachten, online und in der Annahmestelle

Wer bei Lotto am Samstag mitmachen möchte, muss auf den Annahmeschluss achten. Dabei gibt es in zwei Bundesländern abweichende Uhrzeiten zu beachten. In NRW und Hamburg müssen die Scheine bis Samstag, 18.59 Uhr, eingereicht werden; in allen anderen um 19 Uhr. Dann ist in Ihrem Bundesland Lotto-Annahmeschluss:

BundeslandAnnahmeschluss für Lotto am Samstag*
Baden-Württemberg19.00 Uhr
Bayern19.00 Uhr
Berlin19.00 Uhr
Brandenburg19.00 Uhr
Bremen19.00 Uhr
Hamburg18.59 Uhr
Hessen19.00 Uhr
Mecklenburg-Vorpommern19.00 Uhr
Niedersachsen19.00 Uhr
Nordrhein-Westfalen18.59 Uhr
Rheinland-Pfalz19.00 Uhr
Saarland19.00 Uhr
Sachsen19.00 Uhr
Sachsen-Anhalt19.00 Uhr
Schleswig-Holstein19.00 Uhr
Thüringen19.00 Uhr

* Alle Angaben ohne Gewähr

Die Ziehung der Zahlen bei Lotto am Samstag startet um 19.25 Uhr. Wenige Minuten später, spätestens gegen 19.30 Uhr, stehen die Gewinnzahlen fest.

Lotto-Kugeln liegen auf einem Lottoschein
Jeden Samstag gibt es frische Lottozahlen. Die Ziehung beginnt um 19.25 Uhr. © Tom Weller/dpa

Lotto am Samstag: Kosten für einen Tippschein

Für die Teilnahme bei Lotto am Samstag kommen diese Kosten auf den Spieler zu: Der Spieleinsatz für einen Tipp (6 Kreuze in einem Kästchen) beträgt 1,20 Euro zuzüglich der Bearbeitungsgebühr der jeweiligen Landeslotteriegesellschaft (z.B. Westlotto) pro Spielschein. Wer mehr Kästchen ausfüllt, zahlt mehr. Das gilt auch, wenn man mit seinen Zahlen nicht nur an einer Ziehung teilnehmen möchte.

Der Einsatz für die Zusatzlotterien beträgt 2,50 Euro für das Spiel 77 und 1,25 Euro für eine Teilnahme bei Super 6. 

Lotto am Samstag: Zwangsausschüttung nach 13. Ziehung

Der Lotto-Jackpot muss bei „6 aus 49“ bei der 13. Ziehung in einer Zwangsausschüttung geleert werden. Wird der Jackpot zwölfmal in Folge nicht geknackt (gibt es also keinen Treffer in der Gewinnklasse 1), wird das von Woche zu Woche angesammelte Geld in der 13. Ziehung garantiert ausgeschüttet.

Der Jackpot wird dann in der höchsten Gewinnkategorie, die mindestens einen Gewinner hat, verteilt. Das muss - anders als vorher - nicht die Gewinnklasse 1 sein. Gibt es mehrere Spieler in der höchsten Gewinnklasse, wird der Jackpot geteilt.

Lotto am Samstag: Ziehung live nur noch im Stream, nicht im TV

Im TV ist die Ziehung der Lottozahlen am Samstag seit 2013 nicht mehr live zu sehen. Wer das Fallen der Kugeln live miterleben möchte, kann dies ab 19.25 Uhr im Stream auf der offiziellen Seite lotto.de tun. Miriam Hannah und Chris Fleischhauer führen durch die Ziehung und verkünden im Anschluss die Zahlen von Spiel 77 und Super 6.

Im Fernsehen kommen die Zahlen von Lotto am Samstag noch - wenn auch mit etwas Verspätung um 19.57 Uhr in der ARD kurz vor der Tagesschau.

Lotto spielen mit Bedacht: Hilfe bei Spielsucht

Lotto ist ein Glücksspiel, und das kann süchtig machen. Welche Folgen eine solche Sucht hat und wie man sich gegen sie wehren kann, darüber informiert die kostenlose Telefon-Hotline 0800 137 27 00 oder die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Auch die Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW unterstützt unter www.gluecksspielsucht-nrw.de oder telefonisch an 0800/0776611.

Auch interessant

Kommentare