Aktuelle Ziehung

Lotto am Samstag (20.02.2021): Lottozahlen und Quoten der aktuellen Ziehung

Lotto am Samstag (20.02.2021): Die aktuellen Lottozahlen wurden ermittelt. Sind Sie ein glücklicher Gewinner? Zahlen und Quoten gibt es hier.

Lüdenscheid - Beim Lotto am Samstag (20.02.2021) ging es erneut um den großen Gewinn. Bei der Ziehung des Klassikers Spiel 6 aus 49 hatten Spieler die Chance auf die Millionen. Der Jackpot bei Lotto am Samstag liegt bei 5 Millionen Euro. Haben Sie auf die richtigen Lottozahlen gesetzt? Ob Ihre Gewinnzahlen das große Glück bringen, erfahren Sie hier. 

Lotto am Samstag (20.02.2021): Lottozahlen der aktuellen Live-Ziehung

Lottozahlen (6 aus 49)*3 - 6 - 15 - 26 - 30 - 42
Superzahl4
Spiel 770 - 4 - 3 - 6 - 4 - 6 - 1
Super 67 - 5 - 0 - 7 - 1 - 5

*Alle Angaben ohne Gewähr

Die Chance, beim Lotto am Samstag (20.02.2021) den Jackpot zu gewinnen, beträgt 1:140 Millionen. Am Mittwoch (17. Februar) gewannen beim Spiel 77 zwei Glückspilze aus NRW und Baden-Württemberg jeweils 4 Millionen Euro.

In der vergangenen Woche bei der Samstagsziehung am 13.02.2021 knackte eine Spielerin aus Hamburg den Jackpot und gewann 3,8 Millionen Euro. In der zweiten Klasse konnten so zwei Spieler aus Mecklenburg-Vorpommern und NRW über je 1,4 Millionen Euro freuen. Schon die Woche zuvor am 06.02.2021 wurden gleich zwei Spieler zu Millionären. In der Gewinnklasse 1 räumte einer fast 14 Millionen Euro ab, in der Gewinnklasse 2 immerhin fast 1,5 Millionen Euro.

An Weihnachten 2020 wurde ein Spieler aus dem Raum Krefeld in NRW beim Lotto am Samstag zum Millionär. Er hatte die berühmten „6 Richtigen“ und gewann in der 2. Gewinnklasse satte 2,6 Millionen Euro - und das am 2. Weihnachtstag. Beim Eurojackpot, einer immer freitags ausgespielten Lotterie, gingen in kurzer Folge sogar zweimal 90 Millionen Euro nach Nordrhein-Westfalen. Erst im Januar 2021 gewann eine Person aus Ostwestfalen den prall gefüllten Eurojackpot.

Lotto am Samstag (20.02.2021): Beachten Sie beim Spiel 6 aus 49 diese Regeln

Wer beim Lotto viel Geld gewinnen möchte, braucht Glück, doch das allein reicht nicht. Der Spieler benötigt einen gültig abgegebenen „6 aus 49“-Lottoschein, die „6 Richtigen“ und die passende Superzahl. Die Chancen auf den Gewinn sind zwar nicht sehr hoch. Aber die Chancen sind da, wie die Gewinner der vergangenen Ziehungen bestätigen können.

Lotto am Samstag: So spielen Sie richtig - vom Tippschein bis zum Annahmeschluss

Sie möchten selbst beim Lotto am Samstag ihr Glück versuchen? Um beim Lotto dabei zu sein, muss der Spieler mindestens 18 Jahre alt sein. Die Lottozahlen können entweder auf dem Schein vom Kiosk oder online ausgewählt werden. Der Lottospieler muss bei „6 aus 49“ sechs Kreuze bei den (hoffentlich richtigen) Zahlen machen. Bei der Superzahl hat der Spieler die Wahl aus den Ziffern zwischen null und neun. Aber: Die Superzahl kann nur der selbst auswählen, der online spielt. Und natürlich muss der Lottoschein gültig sein. Sonst ist das Bangen bei der Ziehung vergeblich.

Wer bei Lotto am Samstag mitspielen will, muss pünktlich sein. Das heißt: Der Tippschein muss am Samstag rechtzeitig abgegeben werden. Der Annahmeschluss ist in fast allen Bundesländern zur selben Zeit. Es gibt jedoch zwei Ausnahmen: In Nordrhein-Westfalen und Hamburg müssen die Scheine eine Minute früher als in den anderen Bundesländern eingereicht werden. Die Übersicht über den Annahmeschluss:

BundeslandAnnahmeschluss für Lotto 6 aus 49 am Samstag
Baden-Württemberg19.00 Uhr
Bayern19.00 Uhr
Berlin19.00 Uhr
Brandenburg19.00 Uhr
Bremen19.00 Uhr
Hamburg18.59 Uhr
Hessen19.00 Uhr
Mecklenburg-Vorpommern19.00 Uhr
Niedersachsen19.00 Uhr
Nordrhein-Westfalen18.59 Uhr
Rheinland-Pfalz19.00 Uhr
Saarland19.00 Uhr
Sachsen19.00 Uhr
Sachsen-Anhalt19.00 Uhr
Schleswig-Holstein19.00 Uhr
Thüringen19.00 Uhr

Kurz nach dem Annahmeschluss findet die Ziehung der Lottozahlen statt. Beim Lotto am Samstag startet sie um 19.25 Uhr. Wenige Minuten später, spätestens aber gegen 19.30 Uhr, stehen die Gewinnzahlen fest.

Lotto am Samstag: Ziehung der Lottozahlen nicht mehr im TV - nur live im Stream

Viele Deutsche kennen die Ziehung der Lottozahlen noch aus dem Fernsehen. Bis 2013 wurde sie live im öffentlich-rechtlichen Fernsehen bei ARD und ZDF ausgestrahlt. Karin Tietze-Ludwig war als Lotto-Fee sogar eine TV-Berühmtheit. Die Sendung wurde jedoch wegen sinkender Einschaltquoten abgesetzt. Seit dem 3. Juli 2013 wird die Ziehung des Spiels „6 aus 49“ nur noch im Livestream im Internet auf der offiziellen Seite lotto.de übertragen. Miriam Hannah und/oder Chris Fleischhauer begleiten die Ziehung als Moderatoren. Die Lottozahlen finden Sie aber auch bei uns - wir begleiten die Ziehung live. Sobald die aktuellen Gewinnzahlen feststehen, finden Sie sie hier.

Präsentiert werden die Gewinnzahlen von Lotto am Samstag mit etwas Verspätung immer um 19.57 Uhr in der ARD. Moderatorin ist seit 1998 Franziska Reichenbacher. Sie ist nicht nur Lottofee, sondern auch Moderatorin in der ARD und beim Hessischen Rundfunk.

Lotto am Samstag: Welche Gewinnzahlen gibt es bei der aktuellen Ziehung des Spiels „6 aus 49“?

Lotto am Samstag: Das kostet die Teilnahme bei „6 aus 49“, Spiel 77 und Super 6

Lust auf Lotto-Spielen bekommen? Wer beim Lotto am Samstag mitmachen möchte, muss sich ein Los kaufen. Für das Spiel „6 aus 49“ kommen folgende Kosten auf den Spieler zu: Der Spieleinsatz für einen Tipp (Kästchen) beträgt 1,20 Euro zuzüglich der jeweiligen Bearbeitungsgebühr der Landeslotteriegesellschaft pro Spielschein. Der Einsatz für die Zusatzlotterien beträgt 2,50 Euro beim Spiel 77 und 1,25 Euro für eine Teilnahme bei Super 6.

Eine Sonderregel gibt es im Spiel „6 aus 49“ bereits seit längerem: die Zwangsausschüttung. Seit dem Jahr 2009 muss der Lotto-Jackpot bei „6 aus 49“ bei der 13. Ziehung geleert werden. In anderen Worten: Wird der Jackpot zwölfmal in Folge nicht geknackt (gibt es also keinen Treffer in der Gewinnklasse 1), wird das von Woche zu Woche angesammelte Geld per Zwangsausschüttung in der 13. Ziehung der Lottozahlen garantiert verteilt. Der Jackpot wird dann in der höchsten Preiskategorie, die mindestens einen Gewinner hat, verteilt. Das muss - anders als sonst - nicht die Gewinnklasse 1 sein.

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnquoten für das Spiel „6 aus 49“

Hier die Gewinnquoten für Lotto „6 aus 49“ von Lotto am Samstag

GewinnklasseAnzahl GewinneQuoten
1 (6 Richtige + SZ)0xunbesetzt
2 (6 Richtige)5x832.272,00 Euro
3 (5 Richtige + SZ)101x9.331,80 Euro
4 (5 Richtige)908x3.094,00 Euro
5 (4 Richtige + SZ)4.764x163,50 Euro
6 (4 Richtige)42.868x43,10 Euro
7 (3 Richtige + SZ)81.170x19,40 Euro
8 (3 Richtige)728.373x10,20 Euro
9 (2 Richtige + SZ)581.671x6,00 Euro

Lotto am Samstag: Die Quoten für das „Spiel 77“ folgen nach der Ziehung

Hier die Gewinnquoten für das „Spiel 77“ von Lotto am Samstag:

GewinnklasseAnzahl RichtigeAnzahl GewinneQuoten (Euro)
1 7 richtige Endziffern1x777.777,00 €
2 6 richtige Endziffern7x77.777,00 €
3 5 richtige Endziffern31x7.777,00 €
4 4 richtige Endziffern357x777,00 €
5 3 richtige Endziffern4.018x77,00 €
6 2 richtige Endziffern37.956x17,00 €
7 1 richtige Endziffer368.027x5,00 €

Lotto am Samstag: Die Quoten für die Zusatzlotterie „Super 6“

Hier die Gewinnquoten für die „Super 6“ von Lotto am Samstag:

GewinnklasseAnzahl RichtigeGewinneQuoten (Euro)
1 6 richtige Endziffern6x100.000,00 €
25 richtige Endziffern45x6.666,00 €
34 richtige Endziffern386x666,00 €
43 richtige Endziffern4.066x66,00 €
52 richtige Endziffern40.323x6,00 €
61 richtige Endziffer416.886x2,50 €

Lotto spielen mit Bedacht: Glücksspiel kann süchtig machen - Hilfe bei Spielsucht

Wer hat sich noch nicht ausgemalt, wie es wäre, sich mit einem Lottogewinn das Leben neu einzurichten? Doch Lotto ist ein Glücksspiel und daher ist Vorsicht geboten, denn Glücksspiel kann süchtig machen. Welche Folgen eine solche Sucht hat und wie man sich gegen sie wehren kann, darüber informiert die kostenlose Telefon-Hotline 0800 137 27 00 oder die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Achtung: In NRW gab es auch mehrere Verbrechen mit Lotto-Bezug. Bitte seien Sie vorsichtig. Eine vermeintlich hoher Gewinn stürzte eine Frau in finanzielle Schwierigkeiten.

Rubriklistenbild: © Fredrik von Erichsen / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare