1. come-on.de
  2. Wirtschaft

Lotto an Weihnachten (25.12.2021): Das ist am Samstag beim Annahmeschluss zu beachten

Erstellt:

Von: Simon Stock

Kommentare

Die richtigen Lottozahlen an Weihnachten? Wer beim Lotto am Samstag (25.12.2021) mitspielen will, muss unter anderem den Annahmeschluss beachten.

Lüdenscheid - Was wünscht man sich zu Weihnachten - eine Playstation? Bücher? Socken gar? Alles nicht schlecht. Aber wie wäre es mit ein paar Millionen Euro? Voraussetzung dafür ist ein gültiger Tippschein für Lotto am Samstag (25.12.2021). Und viel Glück. Das müssen Sie für die Ziehung am 1. Weihnachtstag beachten.

GlücksspielLotto am Samstag
ZiehungSamstags um 19.25 Uhr

Lotto an Weihnachten (25.12.2021): Ziehung und Annahmeschluss

Lotto ist eine Konstante in jedem Jahr. Es finden immer zwei Ziehungen pro Woche statt - eine am Mittwoch, eine am Samstag. Und das unabhängig davon, ob es sich um einen Feiertag oder schnöden Alltag handelt. Die nächste Ziehung von Lotto am Samstag fällt auf einen besonderen Tag: den 1. Weihnachtstag (25.12.2021).

Wer sich in Form eines Lotto-Scheins selbst die Chance auf eine weihnachtliche Bescherung schenken möchte oder jemand anderem: Wichtig ist, dass man den Annahmeschluss für die Ziehung einhält. Doch dabei droht eine Tücke.

Der offizielle Annahmeschluss ist trotz des Feiertags am 25.12.2021 der übliche. Wer etwa am 1. Weihnachtstag noch kurzentschlossen Lottozahlen tippen möchten, kann dies tun. Allerdings nicht im angestammten Lotto-Kiosk um die Ecke, denn der hat am Feiertag natürlich geschlossen. Ausnahmen bilden Tankstellen oder Bahnhofsgeschäfte, falls diese Lottoscheine annehmen.

Den Tippschein unterm Weihnachtsbaum online auszufüllen ist da deutlich weniger aufwändig und sicherer. Doch auch hier sind die Zeiten für den Lotto-Annahmeschluss zu beachten.

Lotto am Samstag (25.12.2021): Annahmeschluss am 1. Weihnachtstag

Der Annahmeschluss ist in fast allen Bundesländern zur selben Zeit. Es gibt jedoch zwei Ausnahmen: In Nordrhein-Westfalen und Hamburg müssen die Scheine eine Minute früher als in den anderen Bundesländern eingereicht werden. Die Übersicht über den Annahmeschluss:

BundeslandAnnahmeschluss für Lotto am Samstag*
Baden-Württemberg19.00 Uhr
Bayern19.00 Uhr
Berlin19.00 Uhr
Brandenburg19.00 Uhr
Bremen19.00 Uhr
Hamburg18.59 Uhr
Hessen19.00 Uhr
Mecklenburg-Vorpommern19.00 Uhr
Niedersachsen19.00 Uhr
Nordrhein-Westfalen18.59 Uhr
Rheinland-Pfalz19.00 Uhr
Saarland19.00 Uhr
Sachsen19.00 Uhr
Sachsen-Anhalt19.00 Uhr
Schleswig-Holstein19.00 Uhr
Thüringen19.00 Uhr

* Alle Angaben ohne Gewähr

Die Ziehung der Zahlen bei Lotto am Samstag startet grundsätzlich um 19.25 Uhr. Das ist auch beim weihnachtlichen Lotto am 25.12.2021 so. Wenige Minuten später, spätestens gegen 19.30 Uhr, stehen die Gewinnzahlen fest. Die Veröffentlichung der Quoten und Ausschüttung der Gewinne verzögert sich nicht, da der Montag (27.12.2021) ein normaler Werktag ist.

Auch für die Ziehung des Eurojackpots an Heiligabend (24.12.2021) gelten übrigens die bekannten Regularien und Zeiten. Hier hat man allerdings zusätzlich noch die Chance, zur Lotto-Annahmestelle zu gehen, denn die Geschäfte dürfen an diesem Tag öffnen - wenn auch je nach Bundesland unterschiedlich lang.

Wenn das nicht die perfekte Bescherung ist: Ein Spieler aus NRW hat kurz vor Weihnachten den Eurojackpot geknackt. Der Gewinn: unfassbare 73,7 Millionen Euro.

Auch interessant

Kommentare