Postboten streiken, weil sie mehr Gehalt wollen – auch in Bayern

In mehreren Bundesländern

Postboten streiken, weil sie mehr Gehalt wollen – auch in Bayern

Im Tarifkonflikt bei der Post erhöht Verdi den Druck. Die Gewerkschaft rief am Donnerstagmorgen Zusteller an mehreren Standorten in NRW, Rheinland-Pfalz und im Saarland dazu auf, ihre Arbeit vorübergehend niederzulegen. Folgende Städte sind betroffen. 
Postboten streiken, weil sie mehr Gehalt wollen – auch in Bayern
Aldi startet Test in ausgewählten bayerischen Filialen
Aldi startet Test in ausgewählten bayerischen Filialen
Aldi startet Test in ausgewählten bayerischen Filialen
Hofreiter: Autoindustrie muss für Diesel-Nachrüstung bezahlen
Hofreiter: Autoindustrie muss für Diesel-Nachrüstung bezahlen
Hofreiter: Autoindustrie muss für Diesel-Nachrüstung bezahlen
Tarifabschluss steht - Aufatmen bei 120.000 VW-Beschäftigten
Tarifabschluss steht - Aufatmen bei 120.000 VW-Beschäftigten
Tarifabschluss steht - Aufatmen bei 120.000 VW-Beschäftigten
Brüssel verhängt Millionenstrafe gegen Bosch und Continental
Brüssel verhängt Millionenstrafe gegen Bosch und Continental
Brüssel verhängt Millionenstrafe gegen Bosch und Continental

News per Whatsapp

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Smartphone

Der Bote

Hier geht's zur Internetseite unserer Wochenzeitung
Video

Aldi provoziert Lidl - doch der Konter sitzt so richtig

Aldi provoziert Lidl - doch der Konter sitzt so richtig
Video

Diese neue Fast-Food-Kette sagt McDonald‘s den Kampf an

Diese neue Fast-Food-Kette sagt McDonald‘s den Kampf an
Video

Sparkasse: Viele Filialen schließen! Wo kann man noch Geld abheben?

Sparkasse: Viele Filialen schließen! Wo kann man noch Geld abheben?

Wenden Sie diesen genialen Psychotrick an, scheffeln Sie Millionen

Sparen, sparen, sparen: Das wird vielen Deutschen schon früh beigebracht. Doch ein Selfmade-Millionär sieht das anders – und hat einen kuriosen Tipp parat.
Wenden Sie diesen genialen Psychotrick an, scheffeln Sie Millionen

"Bares für Rares": Verfluchtes Erbstück sorgt für Schock bei Händler

In "Bares für Rares" wird es gruselig: Ein Verkäufer bringt ein uraltes Familienerbstück mit. Was die Händler anfangs nicht wissen: Es liegt ein dunkler Fluch darauf.
"Bares für Rares": Verfluchtes Erbstück sorgt für Schock bei Händler

Mehr zum Thema: Wirtschaft

Tabakriese BAT mit guten Zahlen nach Zukauf

London (dpa) - Die Übernahme von Reynolds American und das schwache britische Pfund haben das Wachstum des Tabakkonzerns British American Tobacco (BAT) im vergangenen Geschäftsjahr kräftig angetrieben.
Tabakriese BAT mit guten Zahlen nach Zukauf

Gewerkschaften kündigen Warnstreiks in Atomkraftwerken an

Hannover (dpa) - Im Tarifstreit mit Eon und anderen Energieunternehmen erhöhen die Gewerkschaften IG BCE und Verdi den Druck.
Gewerkschaften kündigen Warnstreiks in Atomkraftwerken an

Zinssorgen belasten Dax - Zahlenflut im Fokus

Frankfurt/Main (dpa) - Die Sorge der Anleger vor steigenden Zinsen in den USA hat auch den deutschen Aktienmarkt belastet. In den ersten Handelsminuten sank der Leitindex Dax um 0,84 Prozent auf 12.366,12 Punkte.
Zinssorgen belasten Dax - Zahlenflut im Fokus

Aus den anderen Ressorts

Reise

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2018

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2018

Einbrecher bei der Tat gefilmt

Einbrecher bei der Tat gefilmt

Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme

Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme