So viel kassierten die Bosse der Dax-Konzerne 2011

Sie wollten immer schon wissen, was Deutschlands mächtigste Bosse verdienen? Klicken Sie sich durch und sehen Sie, wieviel die Konzernlenker der 30 Dax-Unternehmen kassieren. Die Zahlen stellen die Verdienste inklusive langfristiger Vergütungsbestandteile im Jahr 2011 dar. Quellen sind das manager magazin, die Humboldt Universität und das Statistische Bundesamt.

30 Martin Blessing (Commerzbank) 500.000 €

29 Thomas-B. Quaas (Beiersdorf) 1.649.000 €

28 Norbert Steiner (K+S) 2.217.000 €

27 Dr. Georg Pachta-Reyhofen (MAN) 2.626.000 €

26 Christoph Franz (Lufthansa) 2.798.000 €

25 Dr. Eckhard Cordes (Metro) 3.152.000 €

24 Ulf Schneider (Fresenius SE) 3.234.000 €

23 René Obermann (Deutsche Telekom) 3.237.000 €

22 Reto Francioni (Deutsche Börse) 3.536.000 €

21 Dr. Nikolaus von Bomhard (Münchener Rück) 3.625.000 €

20 Dr. Ben Lipps (FMC) 3.628.000 €

19 Peter Bauer (Infineon) 3.680.000 €

18 Dr. Bernd Scheifele (Heidelberg Cement) 3.757.000 €

17 Karl-Ludwig Kley (Merck) 4.200.00 €

16 Michael Diekmann (Allianz) 4.386.000 €

15 Marijn Dekkers (Bayer) 4.418.000 €

14 Dr. Johannes Teyssen (E.ON) 4.515.000 €

13 Kurt Bock (BASF) 4.749.000 €

12 Heinrich Hiesinger (ThyssenKrupp) 5.026.000 €

11 Dr. Frank Appel (Deutsche Post) 5.221.000 €

10 Kasper Rorsted (Henkel) 5.410.000 €

9 Herbert Hainer (Adidas) 5.940.000 €

8 Dr. Norbert Reithofer (BMW) 6.134.000 €

7 Dr. Jürgen Großmann (RWE) 6.408.000 €

6 Bill McDermott/ Jim Hagemann Snabe (SAP) 6.588.000 €

5 Prof. Dr. Wolfgang Reitzle (Linde) 6.741.000 €

4 Peter Löscher (Siemens) 8.623.000 €

3 Dr. Dieter Zetsche (Daimler) 8.654.000 €

2 Dr. Josef Ackermann (Deutsche Bank) 9.355.000 €

1 Prof. Dr. Martin Winterkorn (Volkswagen) 17.456.000 €

So viel kassierten die Bosse der Dax-Konzerne 2011

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare zu diesem Artikel