Archiv – Wirtschaft

Biden will zwei Billionen Dollar für Infrastruktur ausgeben

Biden will zwei Billionen Dollar für Infrastruktur ausgeben

Mit einem Billionen-Paket will Joe Biden die Infrastruktur der USA modernisieren. Für die Verabschiedung eines solchen Pakets ist der US-Präsident jedoch auf die Zustimmung mehrerer Republikaner angewiesen.
Biden will zwei Billionen Dollar für Infrastruktur ausgeben
Daimler erhöht in der Krise die Dividende

Daimler erhöht in der Krise die Dividende

Mitten in der Corona-Pandemie erhöht der Autobauer Daimler seine Dividende - ungeachtet immenser Kurzarbeitgelder, durch die der Konzern vergangenes Jahr eine dreistellige Millionensumme eingespart hat. Die Debatte überschattet auch die …
Daimler erhöht in der Krise die Dividende
Dax beendet den März in ruhigem Fahrwasser

Dax beendet den März in ruhigem Fahrwasser

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat eine weitere Bestmarke um drei Punkte verpasst. Mit 15.008,34 Punkten ging der Dax prozentual unverändert über die Ziellinie.
Dax beendet den März in ruhigem Fahrwasser

Huawei macht trotz US-Sanktionen Milliardengewinn

US-Sanktionen haben Huawei den Zugang zu amerikanischer Software und Chips abgeschnitten. Dank des Heimatmarkts wuchs das Geschäft des chinesischen Tech-Riesen weiter. Die Probleme sind aber unübersehbar.
Huawei macht trotz US-Sanktionen Milliardengewinn

Daimler AG vergibt wichtigen Chefposten neu: Investoren schockiert - „aus der Not geborene Personalie“

Die Daimler AG richtet ihre Strategie auf E-Mobilität aus, viele Investoren unterstützen das. Doch vor der Hauptversammlung zeigen sich manche verärgert - wegen einer Personalie.
Daimler AG vergibt wichtigen Chefposten neu: Investoren schockiert - „aus der Not geborene Personalie“

Deutschland geht schärfer gegen Steueroasen vor

Finanzminister Scholz sagt, er wolle Steueroasen «austrocknen». Doch sein neues Gesetz stützt sich auf eine EU-Liste, an der es viel Kritik gibt.
Deutschland geht schärfer gegen Steueroasen vor

Protestveranstaltung zur Hauptversammlung der Daimler AG

Protestveranstaltung zur Hauptversammlung der Daimler AG

Behörde beginnt Untersuchungen zur Blockade des Suezkanals

Am Suezkanal pfeift der Wind oft mit hoher Geschwindigkeit über das Wasser. Crews sind darauf eigentlich eingestellt. Ermittler sollen nun klären, wie die «Ever Given» trotzdem auf Grund laufen konnte.
Behörde beginnt Untersuchungen zur Blockade des Suezkanals

Airport-Krise: Bund will kleineren Flughäfen helfen

Einbrüche bei der Passagierzahl, Milliardenverluste: Die Folgen der Pandemie haben die Flughäfen in Deutschland schwer getroffen. Die Politik will helfen. Ein Baustein wurde nun auf den Weg gebracht.
Airport-Krise: Bund will kleineren Flughäfen helfen

Gesetz soll Betriebsräte stärken

In vielen Firmen in Deutschland gibt es keinen Betriebsrat. Nun soll die Gründung per Gesetz vereinfacht werden. Außerdem werden die Rechte von Betriebsräten gestärkt.
Gesetz soll Betriebsräte stärken

Trotz 700 Millionen Euro Staatshilfen: Daimler erhöht Dividenden für Aktionäre massiv

Die Daimler AG erhöht trotz 700 Millionen Euro Staatshilfen die Dividenden der Aktionäre um fast 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr - das stößt auf viel Kritik.
Trotz 700 Millionen Euro Staatshilfen: Daimler erhöht Dividenden für Aktionäre massiv

Arbeitsmarkt in Deutschland trotzt der Corona-Krise weiter

Der Arbeitsmarkt in Deutschland trotzt der Corona-Krise weiter. Fast 80.000 Menschen weniger sind arbeitslos als noch im Februar. Doch die Sorgen bleiben - auch wegen des Verhaltens in der Politik.
Arbeitsmarkt in Deutschland trotzt der Corona-Krise weiter

Katastrophales Börsendebüt für Deliveroo

Der Börsengang des Essenslieferdienstes Deliveroo hatte die Phantasie der Anleger beflügelt, aber die Realität ist ernüchternd. Nach dem Start kannte die Aktie kennt nur eine Richtug - nach unten.
Katastrophales Börsendebüt für Deliveroo

Media Markt und Saturn streichen bis zu 1000 Stellen

Wegen der Corona-Pandemie haben viele Geschäfte zu und mancher Kunde kauft lieber online. Diese Entwicklung bleibt nicht ohne Konsequenzen für das Filialnetz von Media Markt und Saturn.
Media Markt und Saturn streichen bis zu 1000 Stellen

H&M reagiert auf Boykott-Probleme in China

Dass die jüngsten Quartalszahlen von H&M einen Verlust aufweisen, überrascht wegen der Corona-Lage nicht. Die Schweden haben jedoch noch ein weiteres Problem.
H&M reagiert auf Boykott-Probleme in China

Weniger Firmenpleiten in Corona-Krise

Die Corona-Krise ist auch für Unternehmen eine große Herausforderung. Trotzdem scheint sich ihre Not nicht in den Zahlen niederzuschlagen: Unternehmenspleiten sind auf dem niedrigsten Stand seit 1999.
Weniger Firmenpleiten in Corona-Krise

Arbeitslosigkeit geht im März leicht zurück – Doch Corona hinterlässt deutliche Spuren

Der Arbeitsmarkt in Deutschland trotzt der Corona-Krise weiter. Doch der erneute Lockdown hinterlässt weiter tiefe Bremsspuren am Arbeitsmarkt.
Arbeitslosigkeit geht im März leicht zurück – Doch Corona hinterlässt deutliche Spuren

Stimmung in Chinas Wirtschaft hellt sich überraschend auf

Eine leichte Verbesserung der wirtschaftlichen Stimmung in China hatten Volkswirte bereits prognostiziert. Jetzt teilte das Nationale Statistikamt sogar eine überraschend deutliche Aufhellung mit.
Stimmung in Chinas Wirtschaft hellt sich überraschend auf

Daimler will Dividendenerhöhung beschließen lassen

Der Autobauer Daimler hat das vergangene Jahr trotz der Corona-Krise überraschend gut bewältigt - und will nun auch seine Aktionäre an dem Erfolg teilhaben lassen. Das kommt nicht überall gut an.
Daimler will Dividendenerhöhung beschließen lassen

Nach Suezstau: Europa bereitet sich auf großen Andrang vor

Nach der Havarie des Frachters «Ever Given» war das Nadelöhr Suezkanal knapp eine Woche für die Schifffahrt blockiert. Die Folge: Schiffe stauten sich an beiden Enden des Kanals.
Nach Suezstau: Europa bereitet sich auf großen Andrang vor

Bertelsmann steigert Gewinn im Corona-Jahr 2020

Medienhäuser mussten 2020 in der Corona-Pandemie herbe Rückgänge bei den Werbeerlösen hinnehmen. Das zeigte sich bei Bertelsmann auch in den Konzernbereichen RTL und Gruner + Jahr.
Bertelsmann steigert Gewinn im Corona-Jahr 2020

„Guter Witz“: E-Auto-Hoffnung der Daimler AG erntet Spott von Tesla-Fans

Die Daimler AG richtet ihre Strategie zusehends auf das E-Auto aus. Der neue Mercedes EQS soll Konkurrent Tesla herausfordern. Doch vor allem Tesla-Fans belächeln das vollelektrische Modell.
„Guter Witz“: E-Auto-Hoffnung der Daimler AG erntet Spott von Tesla-Fans

Pilotabschluss für Metall- und Elektroindustrie

Viel Tarifmathematik war nötig, um in der Metall- und Elektroindustrie zu einem Abschluss zu kommen. Es ging um angesparte Sonderzahlungen und unterschrittene Nettoumsatzrenditen.
Pilotabschluss für Metall- und Elektroindustrie

Preisauftrieb beschleunigt sich - Inflation bei 1,7 Prozent

Die Inflation in Deutschland kehrt auf den Stand vor der Corona-Pandemie zurück. Vor allem für Haushaltsenergie und Sprit müssen Verbraucher tiefer in die Tasche greifen.
Preisauftrieb beschleunigt sich - Inflation bei 1,7 Prozent

Kartellamt sieht Marktmacht-Missbrauch durch Lufthansa

Der Streit zwischen den Fluggesellschaften Condor und Lufthansa schwelt seit Monaten. Es geht darum, ob der Kranich-Konzern seine Marktstellung dazu nutzt, andere Flieger zu verdrängen.
Kartellamt sieht Marktmacht-Missbrauch durch Lufthansa

50 Jahre Starbucks: Von der Ladenzeile zum Café-Imperium

Starbucks hat die Café-Branche revolutioniert. Die Kette mischte erst den US-Markt auf und expandierte dann rund um den Globus. Doch der Konzern ächzt unter der Krise und steht unter Reformdruck.
50 Jahre Starbucks: Von der Ladenzeile zum Café-Imperium

Biontech will Produktion auf 2,5 Milliarden Dosen steigern

Die Impfstoffhersteller Biontech und Pfizer wollen die Produktion des Corona-Impfstoffs deutlich ausweiten. Möglich wird dies nicht zuletzt durch die Inbetriebnahme einer Produktionsstätte in Marburg.
Biontech will Produktion auf 2,5 Milliarden Dosen steigern

Hamburg bereitet sich auf Ansturm nach Suezkanal-Stau vor

Während der Schiffsverkehr im Suezkanal allmählich wieder anläuft, bereitet sich auch der Hamburger Hafen auf eine höhere Auslastung vor. Es ist eine Aufgabe für die nächsten Wochen.
Hamburg bereitet sich auf Ansturm nach Suezkanal-Stau vor

VW-Elektrosparte soll Voltswagen heißen – Netz rätselt: PR-Panne oder Aprilscherz?

Das klingt doch sehr nach einem verfrühtem Aprilscherz: Volkswagen plant eine Umbenennung in Voltswagen – zumindest bei Elektro-Aktivitäten der Marke in den USA. Kann das wirklich sein?
VW-Elektrosparte soll Voltswagen heißen – Netz rätselt: PR-Panne oder Aprilscherz?

„Belegschaft digital durchqualifizieren“: Daimler will Rückstand aufzuholen - Siemens soll helfen

Daimler holt sich Unterstützung von Siemens um die Digitalisierung der Werke voranzutreiben. Auch die Mitarbeiter sollen digital umgeschult werden.
„Belegschaft digital durchqualifizieren“: Daimler will Rückstand aufzuholen - Siemens soll helfen

Dekabank rechnet nach Gewinneinbruch mit besserem Ergebnis

Trotz eines Nachfragerekords nach Wertpapieren hat die Dekabank im Krisenjahr 2020 weniger Gewinn gemacht. Im laufenden Jahr rechnet der Vorstand aber wieder mit einer Erholung des Ergebnisses.
Dekabank rechnet nach Gewinneinbruch mit besserem Ergebnis

Erntehelfer kommen erstmals aus Georgien

Um Ausfälle der Ernte wie im vergangenen Jahr zu vermeiden, werden auf Feldern in Deutschland erstmals Erntehelfer aus Georgien eingesetzt. Zehntausende hatten sich für die Jobs beworben.
Erntehelfer kommen erstmals aus Georgien

Fast jeden Tag ein Ei pro Huhn in Deutschland

Pünktlich zu Ostern stellt das Statistische Bundesamt die Henne-Ei-Frage - wortwörtlich. Und obwohl die Hennen fast jeden Tag ein Ei legen, reicht das für den Verbrauch nicht aus.
Fast jeden Tag ein Ei pro Huhn in Deutschland

Das sind die größten Dividendenzahler der Welt und in Deutschland

Immer mehr Menschen versuchen, ihr Geld an der Börse zu vermehren. Die Fotostory zeigt, welche Unternehmen das meiste Geld an ihre Anleger ausschütten.
Das sind die größten Dividendenzahler der Welt und in Deutschland

Mehr Geld bei geringem Risiko – ETFs können für die Altersvorsorge genutzt werden

Das Geld der gesetzlichen Rente reicht für ein sorgenfreies Leben im Alter oftmals nicht aus. Im Fokus der privaten Altersvorsorge stehen darum häufig ETFs (Exchange Trading Funds).
Mehr Geld bei geringem Risiko – ETFs können für die Altersvorsorge genutzt werden