Archiv – Wirtschaft

Rückruf bei Edeka: Dieses beliebte Produkt kann zu ernsten Verletzungen führen

Rückruf bei Edeka: Dieses beliebte Produkt kann zu ernsten Verletzungen führen

Ein beliebtes Edeka-Produkt wurde zurückgerufen. Der Verzehr des Lebensmittels könnte für Verbraucher gefährlich werden - und zu Verletzungen führen.
Rückruf bei Edeka: Dieses beliebte Produkt kann zu ernsten Verletzungen führen
Preiskampf zwischen dm und Aldi - hat das bald üble Folgen für die Kunden?

Preiskampf zwischen dm und Aldi - hat das bald üble Folgen für die Kunden?

Im Kampf um die Niedrigpreise bleibt der Drogeriekonzern dm standfest: Kunden sollen sich auch in Zukunft auf günstige Ware verlassen können.
Preiskampf zwischen dm und Aldi - hat das bald üble Folgen für die Kunden?
Dax vor Fed-Entscheid leicht im Minus

Dax vor Fed-Entscheid leicht im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Am deutschen Aktienmarkt war von der neu entfachten Zins-Euphorie am Mittwoch nur wenig zu spüren. Nach dem am Vortag erreichten Sechswochenhoch im Dax hielten die Anleger vor dem anstehenden Fed-Leitzinsentscheid die Füße …
Dax vor Fed-Entscheid leicht im Minus

Rückruf-Hammer bei BMW: Hunderttausende Modelle müssen repariert werden

Schon wieder gibt es einen riesigen Rückruf bei BMW. Wie nun bekannt wurde, betrifft er allein in Deutschland rund 274.000 Autos. 
Rückruf-Hammer bei BMW: Hunderttausende Modelle müssen repariert werden

Schock für Kunden: Banken erhöhen Kosten drastisch

Die Deutsche Bank könnte laut einem Medienbericht bald zusätzliche Gebühren einführen. Das Beispiel der Postbank zeigt, dass sich dadurch der Umsatz deutlich steigern lässt.
Schock für Kunden: Banken erhöhen Kosten drastisch

Adidas verliert Rechtsstreit um Drei-Streifen-Marke

Die drei Streifen von Adidas werden europaweit erkannt - findet das Unternehmen selbst. Das EU-Gericht sprach einer sehr allgemeinen Variante nun aber das Markenrecht ab.
Adidas verliert Rechtsstreit um Drei-Streifen-Marke

Briefporto steigt am 1. Juli

Bonn (dpa) - Das Porto für Briefe und Postkarten in Deutschland wird am 1. Juli teurer. Die Bundesnetzagentur hat der Deutschen Post grünes Licht für die Erhöhung gegeben. Das Versenden eines Standardbriefs im Inland kostet dann 80 Cent statt bisher …
Briefporto steigt am 1. Juli

Harley-Davidson schließt Partnerschaft in China

Shenzen/Milwaukee (dpa) - Der US-Motorradbauer Harley-Davidson geht trotz der heftigen Kritik von Präsident Donald Trump eine Partnerschaft in China ein.
Harley-Davidson schließt Partnerschaft in China

Altmaier fordert mehr Marktzugang in China

Deutschland teilt die Kritik der USA an unfairen Marktbedingungen in China, sieht den Handelskrieg aber nicht als Lösung. Im Gegenteil. Altmaier redet dafür Klartext in Peking. Bringt es auch etwas?
Altmaier fordert mehr Marktzugang in China

Gericht weist Klage im Urheberstreit über VW-Käfer-Design ab

Das Design des legendären VW-Käfer beschäftigt die Justiz. Es geht um Urheberrechte und Millionen Euro. Wem stehen sie zu? Die Richter finden eine eindeutige Antwort auf diese schwierige Frage.
Gericht weist Klage im Urheberstreit über VW-Käfer-Design ab

Rabatt-Aktion bei Aldi: Damit revolutioniert der Discounter den Markt

Aldi Süd setzt neue Anreize, damit sich die Kunden gesund ernähren. Die Aktion ist allerdings mit hohen Hürden verbunden. Nicht jeder Kunde wird profitieren.
Rabatt-Aktion bei Aldi: Damit revolutioniert der Discounter den Markt

Neue Konzernstrategie: Mehr Bahn für Deutschland

Die Bahn könnte für die Kunden deutlich besser werden - wenn wirklich alles so kommt, wie es unter vielen Schlagworten und Fotos in der neuen Strategie steht. Doch die Arbeit daran beginnt jetzt erst.
Neue Konzernstrategie: Mehr Bahn für Deutschland

Aldi-Kunde findet Drogen in Produkt des Discounters - Mitarbeiter hat schon eine Theorie

Schock-Fund nach Aldi-Einkauf: Ein Kunde packt zu Hause seine Waren aus und entdeckt etwas Erstaunliches. Er hat ungewollt Marihuana dazu bekommen.
Aldi-Kunde findet Drogen in Produkt des Discounters - Mitarbeiter hat schon eine Theorie

EU-Gericht: Nürburgring-Verkauf war rechtens

Der einst legendäre Nürburgring hat Rheinland-Pfalz viel Geld gekostet. Zum umstrittenen Verkauf der Rennstrecke hat das EU-Gericht nun einige Fragen geklärt - wenn auch vielleicht nur vorläufig.
EU-Gericht: Nürburgring-Verkauf war rechtens

Draghi: EZB bereit zu weiterer Lockerung ihrer Geldpolitik

Legt die EZB noch einmal nach? Trübe Konjunkturaussichten und schwache Inflation alarmieren die Währungshüter. Die Märkte sollten auf alles vorbereitet sein.
Draghi: EZB bereit zu weiterer Lockerung ihrer Geldpolitik

Tumultartige Szenen: Lidl bringt neues Produkt auf den Markt - und die Käufer drehen durch

Lidl hat bei einer Aktion eine Alternative zum Thermomix verkauft. Doch was folgte, war Chaos - der Supermarkt war dem Ansturm nicht gewachsen.
Tumultartige Szenen: Lidl bringt neues Produkt auf den Markt - und die Käufer drehen durch

Bau der Stromleitung "NordLink" geht auf die Zielgerade

Büsum (dpa) - Der Bau der Stromleitung "NordLink" geht auf die Zielgerade. Sie verbindet die Kapazitäten der Wasserkraftwerke in Norwegen mit der Windenergie aus Deutschland und soll die Versorgungssicherheit in den Stromnetzen beider Länder erhöhen.
Bau der Stromleitung "NordLink" geht auf die Zielgerade

Bayer-Tochter Monsanto will Glyphosat-Urteil aufheben lassen

Für Bayer war das jüngste Urteil zu einem Glyphosat-haltigen Produkt der Konzern-Tochter Monsanto ein schwerer Schlag. Doch Bayer denkt nicht daran, die Entscheidung der US-Justiz auf sich beruhen zu lassen.
Bayer-Tochter Monsanto will Glyphosat-Urteil aufheben lassen

Baugenehmigungen in Deutschland weiterhin rückläufig

Wiesbaden (dpa) - Auf dem vielerorts engen Wohnungsmarkt in Deutschland ist keine Entspannung in Sicht: In den ersten vier Monaten dieses Jahres wurden weniger Baugenehmigungen erteilt als im Vorjahreszeitraum.
Baugenehmigungen in Deutschland weiterhin rückläufig

Rückruf für gefährliche Kindersitze: Vor diesen 28 Marken wird gewarnt

Das Kraftfahrt-Bundesamt warnt: Kindersitze des chinesischen Herstellers Jiangsu Best Baby Carseat sind nicht sicher. 28 Marken sind betroffen.
Rückruf für gefährliche Kindersitze: Vor diesen 28 Marken wird gewarnt