Archiv – Wirtschaft

Neuer Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff aus alter Führungsriege

Neuer Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff aus alter Führungsriege

Zunächst war der Widerstand groß gegen einen neuen Thyssenkrupp-Chef aus der alten Mannschaft des zurückgetretenen Konzernchefs Hiesinger. Nun steht künftig aber doch ein Alteingesessener an der Spitze des Konzerns.
Neuer Thyssenkrupp-Chef Kerkhoff aus alter Führungsriege
Regierung verhandelt um Angebote für Diesel-Besitzer

Regierung verhandelt um Angebote für Diesel-Besitzer

Verunsicherte Diesel-Besitzer können auf neue Angebote hoffen. Bis Montag will die Bundesregierung mit den Autobauern ein größeres Paket schnüren. Gerungen wurde aber noch, für wen genau es gelten soll.
Regierung verhandelt um Angebote für Diesel-Besitzer
Aus eins mach zwei: ThyssenKrupp richtet sich neu aus

Aus eins mach zwei: ThyssenKrupp richtet sich neu aus

Der Industriekonzern ThyssenKrupp hat die Weichen für seine Neuausrichtung gestellt.
Aus eins mach zwei: ThyssenKrupp richtet sich neu aus

Nach mehr als 16 Jahren: KirchMedia-Insolvenzverfahren vor Ende

Nach mehr als 16 Jahren steuert das Insolvenzverfahren um den Medienkonzern KirchMedia auf sein Ende zu.
Nach mehr als 16 Jahren: KirchMedia-Insolvenzverfahren vor Ende

Facebook zerschlagen? Politiker mehrerer Parteien machen drastischen Vorschlag

Facebook hat zu kämpfen: Erst ein Hackerangriff - und nun wollen mehrere Parteien in ungekannter Einigkeit den Netz-Giganten zerschlagen.
Facebook zerschlagen? Politiker mehrerer Parteien machen drastischen Vorschlag

Klare Kritik aus Brüssel an Italiens neuen Haushaltsplänen

Italiens hoher Schuldenberg sorgt schon seit langem immer wieder für Unruhe. Jetzt fachen die Pläne der neuen Regierung, mehr Geld auszugeben und ein höheres Defizit in Kauf zu nehmen, erneut das Feuer an. Italiens Staatspräsident ruft indirekt zur …
Klare Kritik aus Brüssel an Italiens neuen Haushaltsplänen

Frauen bleiben in Unternehmensvorständen eine Seltenheit

Berlin (dpa) - Frauen in den Vorständen der 160 deutschen börsennotierten Unternehmen bleiben einer Untersuchung zufolge die Ausnahme. In den Vorstandsetagen nahm ihr Anteil innerhalb eines Jahres um 0,7 Prozent zu.
Frauen bleiben in Unternehmensvorständen eine Seltenheit

Pariser Automobilsalon im Zeichen der Diesel-Debatte

Paris (dpa) - Offiziell kein Thema und doch allgegenwärtig: Der Dieselskandal und das Ringen um Fahrverbote und Nachrüstungen dürfte die deutschen Autokonzerne auch beim Branchentreffen in Paris nicht loslassen.
Pariser Automobilsalon im Zeichen der Diesel-Debatte

Bayer-Chef übt scharfe Kritik an Umweltschützern

Berlin (dpa) - Im Streit um das Pflanzenschutzmittel Glyphosat hat Bayer-Chef Werner Baumann Umweltschützern vorgeworfen, bewusst mit Fehlinformationen zu arbeiten.
Bayer-Chef übt scharfe Kritik an Umweltschützern

Musk tritt als Tesla-Verwaltungsratschef zurück

Tech-Milliardär Elon Musk wagt nun doch keine Kraftprobe mit der mächtigen US-Börsenaufsicht und akzeptiert eine geschwächte Position bei Tesla. Er gibt den Vorsitz im Verwaltungsrat auf und zahlt eine Millionenstrafe. Zu befürchten hatte er …
Musk tritt als Tesla-Verwaltungsratschef zurück

Gewerkschaft: Engpass bei Flugsicherung wird noch schlimmer

Ausfälle und Verspätungen haben den Passagieren in diesem Sommer das Fliegen verleidet. Nächste Saison will die Branche alles besser machen. Doch an einer entscheidenden Stelle wird es weiter haken.
Gewerkschaft: Engpass bei Flugsicherung wird noch schlimmer

Elon Musk vor dem Rücktritt als Teslas Aufsichtsrats-Chef

Der Tesla-Boss Elon Musk steht vor dem Rücktritt als Aufsichtsratschef. Wie die US-Börsenaufsicht SEC am Samstag mitteilte, traf Musk eine Vereinbarung mit der SEC, wonach er als Aufsichtsratschef zurücktritt.
Elon Musk vor dem Rücktritt als Teslas Aufsichtsrats-Chef

Audi: "Dieselgate"-Aufarbeitung dauert länger als geplant

Ingolstadt (dpa) - Bei Audi dauert die interne Aufarbeitung des Dieselskandals länger als gedacht. "Die Diesel-Taskforce gibt es immer noch", sagte Entwicklungsvorstand Peter Mertens dem Branchenblatt "Automobilwoche".
Audi: "Dieselgate"-Aufarbeitung dauert länger als geplant

Umweltministerium: Nachrüstung auch für entferntere Pendler

Verunsicherte Diesel-Besitzer können auf neue Angebote hoffen. Bis Montag will die Bundesregierung mit den Autobauern ein größeres Paket schnüren. Gerungen wird noch darum, für wen genau es gelten soll.
Umweltministerium: Nachrüstung auch für entferntere Pendler

Rückruf: Kunststoffteilchen im Rewe-Brot? Hersteller rät „dringend“ vom Verzehr ab

Ein Brot der Einzelhandelskette Rewe könnte mit Kunststoffteilchen verunreinigt sein. Der Hersteller warnt ausdrücklich vor dem Verzehr.
Rückruf: Kunststoffteilchen im Rewe-Brot? Hersteller rät „dringend“ vom Verzehr ab

Verdi: Viele Beschäftigte haben bei Ryanair mutig gestreikt

Berlin (dpa) - Nach dem Streik von Flugbegleitern und Piloten beim Billigflieger Ryanair hat die Gewerkschaft Verdi die aus ihrer Sicht große Beteiligung hervorgehoben.
Verdi: Viele Beschäftigte haben bei Ryanair mutig gestreikt

Coca-Cola ruft dieses gefragte Produkt zurück

Coca Cola Deutschland muss eines der eigenen Produkte zurückrufen. Das Erfrischungsgetränk entspricht nicht den Anforderungen. 
Coca-Cola ruft dieses gefragte Produkt zurück

Lidl-Mutterkonzern setzt Expansion auf dem Müllmarkt fort

Lidl ist omnipräsent in deutschen Städten: Der Discounter ist überall, scheint es. Hinter der Kette steht die Schwarz-Gruppe, und die will künftig auch in der Abfallwirtschaft eine Rolle spielen.
Lidl-Mutterkonzern setzt Expansion auf dem Müllmarkt fort

ÖPNV-Tarife kommen in Bewegung

Eigentlich hatten sich die Kunden leidvoll daran gewöhnt: Ob zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen - Bus- und Bahnfahren wird jedes Jahr teurer. Das gilt nicht mehr überall.
ÖPNV-Tarife kommen in Bewegung

US-Börsenaufsicht verklagt Tesla-Chef Elon Musk

Der waghalsige Plan, Tesla von der Börse zu nehmen, hat ein Nachspiel für Elon Musk. Die US-Börsenaufsicht macht Ernst und verklagt den umtriebigen Tech-Milliardär wegen Marktmanipulation.
US-Börsenaufsicht verklagt Tesla-Chef Elon Musk