Das Wichtigste aus einem Jahr

+
Der Kulturbeauftragte der Gemeinde – Ekkehard Bielau (rechts) – hat die Ausstellung „Passiert und notiert“ zusammengestellt. ▪

SCHALKSMÜHLE ▪ Das Schützenfest in Heedfeld, die Zirkuswoche an der Grundschule Löh oder das Jubiläum des Posaunenchors – der Kulturbeauftragte der Gemeinde, Ekkehard Bielau, hat die Ausstellung „Passiert und notiert“ zusammengestellt.

Noch bis zum 26. Januar ist diese im Rathaus zu sehen. Dass Bielau die Ausstellung gestaltet, ist Tradition: „Ich sammele das ganze Jahr die Schalksmühler Zeitungsartikel“, erklärt Bielau. Zwischen Weihnachten und Neujahr schneidet er dann die in seinen Augen wichtigsten Ereignisse aus und klebte diese nach Monaten geordnet auf. Herausgekommen ist eine bunte Übersicht. ▪ mc

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare