Vorweihnachtliche Stimmung

SCHALKSMÜHLE ▪ Für die Damen des Frauenabendkreises der Erlöserkirchengemeinde steht die letzte Zusammenkunft im Jahr stets im Zeichen des bevorstehenden Weihnachtsfestes.

Im Anschluss an eine kurze Andacht mit Pfarrer Dirk Pollmann, in deren Mittelpunkt eine genauere Betrachtung des Liedes „Die Nacht ist vorgedrungen“ von Heinz Grosch stand, sangen die Damen gemeinsam Weihnachtslieder und trugen vorweihnachtliche Gedichte und Geschichten vor. Darüber hinaus gab die Organisatorin des Frauenabendkreises Gunhild Klawitter die ersten Termine für das kommende Jahr bekannt. Der Frauenabendkreis wird wie gewohnt an jedem 3. Dienstag im Monat ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Erlöserkirche stattfinden, wobei in der Regel ein Vortrag im Mittelpunkt steht. So ist am 17. Januar die Bekanntgabe der Jahreslosung sowie ein Jahresrückblick mit Pfarrer Dirk Pollmann geplant, bevor am 21. Februar ein Vortrag mit dem Titel „Tee exklusive“ mit Natalie Panne stattfindet. Am 20. März singen die Damen gemeinsam mit Marlis Plassmann.

Darüber hinaus nehmen die Mitglieder des Frauenabendkreises noch an zahlreichen zusätzlichen Veranstaltungen teil, die nicht von ihnen selbst organisiert wurden, darunter das Frauenfrühstück am Samstag, 14. Januar, ab 9 Uhr im Rahmen der Allianzwoche der Freien Evangelischen Gemeinde oder das Frühstück der Bezirksfrauen und Mitarbeiterinnen am Mittwoch, 22. Februar, ab 9 Uhr im Gasthaus „Zum Nöckel“. Infos bei Gunhild Klawitter, Tel. 0 23 55 / 71 64, und Karin Ramke 0 23 55 / 17 79. J bot/Foto: Othlinghaus

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare