Volmepark: Baumaßnahmen laufen nach Plan

+
Die Planierarbeiten im Volmepark werden in den kommenden Tagen abgeschlossen.

Schalksmühle - Langsam aber sicher nimmt der neue Volmepark Gestalt an. In den vergangenen Wochen waren die drei Mitarbeiter des Bauunternehmens Feldhaus aus Schmallenberg damit beschäftigt, die Erd- und Planierarbeiten durchzuführen.

Dazu gehörte vor allem die Verfüllung des Volmeteiches, wozu die umliegenden Erdmassen verwendet wurden. Anderes Material ist nicht von Nöten gewesen, da durch die Absenkung des Geländes Richtung Volme genug Masse vorhanden war. Derzeit laufen die Maßnahmen alle nach Plan, wie Projektleiter Christian Schneider erklärt. In der vergangenen Woche mussten die Arbeiten aufgrund des Starkregens allerdings für rund drei Tage unterbrochen werden. „Für die Abbrucharbeiten und die Aufweitung der Volme sind wir auf gutes Wetter und einen niedrigen Wasserstand angewiesen. In den kommenden Tagen wird aber das Wehr in der Volme abgebrochen, die Uferbefestigungen sind bereits weg“, sagt Schneider. Ansonsten würden die Planierarbeiten im Park in den kommenden Tagen abgeschlossen. - aka

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare