Ulli Koch ist der neue König der Hülscheider Schützen

+
Dana Hoffmann ist Hülscheids neue Jungschützen-Königin. Ulli Koch (rechts) sicherte sich nach 301 Schüssen den Titel des Hülscheider Schützenkönigs.

Schalksmühle - Die Hülscheider Schützen haben seit 17.47 Uhr einen Nachfolger für den bisherigen Schützenkönig Jörg Bremicker. Der Thronfolger ist der 59-jährige Ulli Koch, der sich unter erschwerten Bedingungen - dank tiefstehender Sonne - den Titel sicherte.

Rund zweieinhalb Stunden und genau 301 Schüsse bedurfte es, bis der neue Titelträger im Hülscheider Schützenverein ermittelt war. Ulli Koch heißt der glückliche Schütze des Schusses, der letztlich den Vogel im Kugelfangkorb in rund zehn Metern Höhe zu Fall brachte.

Unter großem Jubel der Vereinskameraden wurde er, musikalisch begleitet vom vereinsinternen Spielmannszug, auf den Schultern der Schützenbrüder zur Bühne im Festzelt auf dem Heedfelder Schützenplatz getragen.

Hoffmann neue Jüngschützenkönigin

Bei den Jungschützen triumphierte in diesem Jahr eine junge Dame. Die 15-jährige Dana Hoffmann sicherte sich mit dem insgesamt 331. Schuss den Titel bei den Nachwuchsschützen.

Sie zeigte sich bereits vorher beim Insignienschießen zielsicher und holte den rechter Flügel des hölzenen Vogels gen Boden.

Ein ausführlicher Bericht zum Königsschießen der Hülscheider Schützen folgt.

Eine Bildergalerien zum Königsschießen Schützenfest in Heedfeld finden Sie hier: Königsschießen der Hülscheider Schützen 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare