Malwettbewerb

Aktion für Kinder: Stadtmarketing ruft kreative Köpfe auf

Stadtmarketing Schalkmühle Malwettbewerb Kinder
+
Mitmachen beim Malwettbewerb: Ab sofort können sich Kinder von sechs bis 14 Jahren die Formulare im Rathausfoyer abholen.

Warum nicht auch mal an etwas Schönes denken? Diese Frage haben sich die Mitglieder des Stadtmarketings Schalksmühle gestellt und eine Aktion für Kinder entwickelt. Sie rufen zu einem Malwettbewerb auf.

Schalksmühle – „2020 war ein ganz besonderes Jahr mit vielen Einschränkungen, die wir besonders in dieser Vorweihnachtszeit ganz deutlich spüren. Für unsere Kinder bedeutet dies weitere Herausforderungen beim Homeschooling, Ferien zu Hause ohne Freunde und die sonst üblichen Freizeitaktivitäten“, teilen die Verantwortlichen mit. Und da die Kinder die kommenden Wochen wegen verlängerter Ferien und hartem Lockdown ebenfalls wieder viel zuhause verbringen werden, können sie sich kreativ ausleben – und das wird honoriert.

Mädchen und Jungen von sechs bis 14 Jahren sind dazu eingeladen, an dem Malwettbewerb teilzunehmen. Das Motto lautet: „Das macht mich fröhlich!“ Die Kinder werden gebeten, Momente und Dinge, die sie erfreuen und glücklich machen, in ihren Werken festzuhalten. „Denkt dabei an das Schöne und Positive in Eurem Leben“, heißt es. Ziel ist am Ende ein Geburtstagskalender. Außerdem werden die kreativen Entwürfe prämiert – mit Gutscheinen und Aktivitäten.

Jedes Kind bekommt einen Gutschein

Jedes Kind, das teilnimmt, bekommt einen Gutschein vom Eiscafé Valentina. Die besten vier Bilder pro Altersklasse – sechs bis acht, neun bis elf und zwölf bis 14 Jahre – werden von der Jury ausgezeichnet. Der 1. Platz bekommt zwei Karten fürs Phantasialand in Brühl. Eine Familienkarte für den Sauerlandpark Hemer gibt’s für den 2. Platz. Eintritt in die Phänomenta in Lüdenscheid für die Familie gewinnt der 3. Platz. Der 4. Platz bekommt eine Familienkarte fürs Wildgehege Mesekendahl inklusive Verzehrgutschein.

Infos zur Teilnahme

Die Unterlagen zum Malwettbewerb liegen bis zum 23. Dezember und dann ab dem 4. Januar im Foyer des Rathauses aus. Dort können dann auch vom 20. bis zum 31. Januar die Umschläge mit den Kunstwerken und Formularen in eine Box oder in den Außenbriefkasten eingeworfen werden. Alle Infos zu dem Wettbewerb sind noch einmal auf der Internetseite des Stadtmarketingvereinsunter www.stadtmarketing-schalksmuehle.de. zusammengefasst.

„Wir freuen uns schon auf eure kreativen Werke und wünschen euch viel Spaß beim Malen und Gestalten“, sagen die Mitglieder des Stadtmarketingvereins Schalksmühle an die Kinder gerichtet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare