Schalksmühles Randbezirke fast eingeschneit

SCHALKSMÜHLE ▪ Wer gestern nicht unbedingt vor die Tür musste, blieb in Schalksmühle besser zuhause. Das galt erst recht für Wege mit dem Auto.

Wie überall im Märkischen Kreis legte auch in Schalksmühle der kontinuierliche Schneefall, der in der Nacht eingesetzt hatte, den Verkehr und auch das öffentliche Leben weitgehend lahm. Die Weihnachtsfeier des CVJM Schalksmühle-Dahlerbrück, die für den Nachmittag geplant war, wurde schon am Vormittag abgesagt. Wenige Stunden später wurde auch das Konzert des Lüdenscheider Frauenchores in der evangelischen Kirche in Heedfeld gecancelt. Dieses sollte um 17 Uhr beginnen, aber „In Heedfeld geht gar nichts“, sagte Pfarrerin Doris Korte am Telefon. Andere Veranstaltungen blieben eher spärlich besucht.

Bauhofleiter Peer Heinzer berichtete am frühen Nachmittag, dass einige Außenbereiche wie Winkeln, Harrenscheid oder Muhle mit „normalen Pkw“ nur schwer erreichbar gewesen seien. Um der starken Schneeverwehungen Herr zu werden, setzte das Team des Bauhofes in den Randbereichen Schalksmühle Schneeschleudern ein, mit denen der Schnee von den Straßen auf die Felder geschleudert wurde. „Wir versuchen, innerorts die Hauptwege offen zu halten“, sagte Heinzer und bat um Verständnis, dass in Anbetracht des stetigen Schneefalls und der Verwehungen nicht mehr jede Wohnstraße geräumt werden konnte. Mitarbeiter des Bauhofes waren ab drei Uhr am Sonntagmorgen bis in den späten Abend auf Schalksmühles Straßen unterwegs. ▪ gör

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare