Mehr Ehen geschlossen

Schalksmühler zeigten sich 2016 heiratsfreudig

+
Im Trauzimmer des Rathauses und im Bauernhaus Wippekühl wurden im vergangenen Jahr 52 Ehen geschlossen.

Schalksmühle - Die Schalksmühler zeigten sich im vergangenen Jahr äußerst heiratsfreudig. 2016 wurden beim Standesamt der Volmegemeinde 52 Ehen geschlossen.

Das waren gleich 21 mehr als im Jahr 2015 und immerhin noch 16 mehr als im Jahr 2014. Gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften wurden beim Standesamt 2016 ebenso wie im Vorjahr nicht geschlossen.

Heiraten kann man in Schalksmühle im Trauzimmer des Rathauses sowie im Bauernhaus Wippekühl. Eheschließungen im Trauzimmer das Standesamtes sind montags bis freitags während der Öffnungszeiten des Rathauses möglich. Diese sind unter www.schalksmuehle.de einsehbar. Ansprechpartnerin ist die Standesbeamtin der Gemeinde, Gundula Reuter. Sie ist unter der Rufnummer 0 23 55 / 8 42 33 oder per E-Mail an g.reuter@schalksmuehle.de erreichbar. Sie erteilt zudem Infos über Trauungen im Bauernhaus Wippekühl.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare