Premiere in Dahlerbrück

SCHALKSMÜHLE ▪ Die Bürgerinitiative Dahlerbrück veranstaltet am Samstag den 1. Martinimarkt in der Volmegemeinde im Ortsteil Dahlerbrück auf dem Festplatz „In der Lieth“.

Es wird ein abwechslungsreiches Programm unter anderem mit Auftritten des Posaunenchors Dahlerbrück sowie dem Kinderchor „Wunderkinder“ (siehe Bild) geboten. Sankt Martin ist an diesem Tag ebenfalls mit seinem Pferd mit von der Partie. Außerdem werden viele Aussteller vor Ort sein, die Dekoratives wie Glaskunst und -schmuck, Gestecke, beleuchtete Schneemänner, Holzartikel und vieles mehr anbieten werden. Eine Losbude vom MS-Kontaktkreis ist dabei, ein Luftballonwettbewerb des „Förderverein Klinik Lüdenscheid“ rundet das Angebot ab.

Außerdem gibt es allerhand Kulinarisches zu entdecken: Steaks im Brötchen, Bratwurst, Gerstensuppe, Reibeplätzchen, geräucherte Forellen, auf dem Holzfeuer gebackene Waffeln, selbst gebackene Kuchen und Schweizer Plätzchen sind nur einige der Speisen, die gekostet werden können. Beginn ist um 13.30 Uhr, das offizielle Ende ist für 19.30 Uhr vorgesehen. Aber die Veranstalter versprechen: Gefeiert wird, bis der letzte Besucher den Festplatz verlassen hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare