Ostern bei der Tafel

+
Mit der Spende eines unbekannten Sponsors wurden Ostergeschenke für Kinder gekauft

Schalksmühle - Auch die Tafel kommt am bevorstehenden Osterfest nicht vorbei.

Am Mittwoch türmten sich bei der Ausgabe Spielzeug, Süßigkeiten und bunte Eier auf den Tischen. „Wir machen das zum ersten Mal“, erzählt Schatzmeisterin Astrid Lehmann. 

Ein unbekannter Sponsor habe dem Verein über den Bürgermeister eine Summe zukommen lassen. „Das genaue Budget kenne ich auch nicht, aber es waren pro Kind ungefähr 15 Euro vorgesehen“, sagt Lehmann und fügt hinzu: „Die Kinder sollen eben nicht nur an Weihnachten, sondern auch an Ostern etwas geschenkt bekommen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare