Osterfeuer bis Mittwoch anmelden

+

Schalksmühle - Osterfeuer geplant? Dann wird´s Zeit: Die Frist für die Anmeldung bei der Gemeindeverwaltung läuft nämlich ab.

Bis zum Mittwoch, 28. März, haben Schalksmühler noch Zeit, um ihre Osterfeuer bei Patricia Prange von der Gemeindeverwaltung anzumelden. 

Bei der Beantragung der Ausnahmegenehmigung für das Feuer müssen Ort, Tag (Karsamstag oder Ostersonntag) und die verantwortliche Person angegeben werden.

Möglich ist eine Anmeldung über ein Formular auf der Homepage der Gemeinde www.schalksmuehle.de. Ansprechpartnerin ist Patricia Koch, die unter der Rufnummer 0 23 55/8 42 39 zur Verfügung steht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare