Nächtlicher Schrecken für Polizei und Feuerwehr in Schalksmühle

SCHALKSMÜHLE ▪ Schrecken für Polizei und Feuerwehr in der Nacht von Samstag auf Sonntag: Ein Unfall auf der Volmestraße/B 54 in Höhe der Firma Jung in Schalksmühle wurde gegen 0.45 Uhr gemeldet. Angeblich sollte sogar ein Auto brennen.

Da sich diese Meldungen nicht bestätigten, konnte die herbeigerufene Feuerwehr bald wieder abrücken. Wohl wegen der nassen Fahrbahn wurde ein PKW aus der Kurve getragen und raste in den Hang am Straßenrand. Verletzt wurde dabei laut Polizeiangaben niemand, es entstand lediglich Sachschaden. ▪ mac

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare