Programm: Jugendzentrum lässt Kinder mitbestimmen

+
Das Team des Jugendzentrums Wansbeckplatz, Sarah Lehmann, Tobias Scheiblich, Kerstin Busse und Florian Radatz (von links), bietet 2015 wieder ein vielseitiges Programm für Kinder und Jugendliche.

Schalksmühle - Ausflüge, Freizeiten und bewährte Turnier-Abende – im Jugendzentrum Wansbeckplatz wird auch dieses Jahr wieder einiges für Kinder und Jugendliche geboten.

Da das Jahr 2015 nach einer Vorgabe des Märkischen Kreises unter dem Motto „Partizipation“ steht, sind die Besucher des Jugendzentrums auch gleich zu Beginn des Jahres gefragt. Am Dienstag, 27. Januar, veranstaltet das Team um die Pädagogen Kerstin Busse und Tobias Scheiblich ab 17 Uhr eine Vollversammlung für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren. Zum Thema Partizipation haben Scheiblich und Busse ein Projekt ausgearbeitet, das sie den Besuchern bei der Versammlung vorstellen. „Wir wollen vorab nicht zuviel verraten, aber die Kinder und Jugendlichen sollen sich im Anschluss einbringen und Entscheidungen treffen“, kündigt Kerstin Busse an.

Bei der Planung für das neue Jahr legten Busse und Scheiblich Wert auf die Wünsche der Besucher. So kam auch die Fahrt in die Lenne-Arena in Hagen zustande, die am Freitag, 30. Januar, stattfindet. „Dass wir dort Fußball spielen wollen, haben wir in der letzten Woche gemeinsam mit den Jugendlichen besprochen und Interessierte ab zwölf Jahren können sich dafür schon jetzt anmelden“, sagt Scheiblich. Treffpunkt zur Abfahrt ist um 19.15 Uhr das Zentrum, die Teilnahme kostet 6 Euro.

Ein Programm-Klassiker wird mit dem Fifa-Turnier am Freitag, 27. Februar, ab 18 Uhr im Zentrum angeboten. Hier kommt dann auch gleich die neue Playstation 4-Konsole zum Einsatz, die das Jugendzentrum unter anderem vom Erlös des Adventsbasars anschaffte. Beim Turnier können Kinder ab zwölf Jahren mitmachen.

Darüber hinaus bietet die Einrichtung wieder verschiedene Freizeiten an, wie die Jungen-Tour nach Grömitz in den Sommerferien oder die Girls-Fun-Tour in den Herbstferien, für die sich Mädchen aus Schalksmühle anmelden können.

Für das Ferienspaß-Programm in den Sommerferien (29. Juni bis 10. Juli) können Eltern ihre Kinder ab dem 23. März anmelden. Anmeldeschluss ist der 24. April. Anmeldungen nimmt das Jugendzentrum unter Tel. 0 23 55 / 25 75 entgegen. - aka

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare