Maibaum lockt zum Festplatz In der Lieth

Mitglieder der Bürgerinitiative banden den Maikranz.

SCHALKSMÜHLE ▪ Alles neu macht der Mai – das haben sich der Löschzug Dahlerbrück der Freiwilligen Feuerwehr Schalksmühle, der Ortsverein Schalksmühle des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) und die Bürgerinitiative Dahlerbrück gedacht, als sie beschlossen, eine alte Tradition neu aufleben zu lassen. Am Samstag wollen sie ab 15 Uhr einen Maibaum auf dem Festplatz In der Lieth in Dahlerbrück aufstellen.

Alle Bürger sind eingeladen, der Aktion beizuwohnen. Die Organisatoren sind gespannt, welchen Anklang ihr Maibaum finden wird und ob sich eine Wiederholung im nächsten Jahr lohnt. Für das leibliche Wohl der Gäste sei gesorgt. Die Feuerwehr stellt kalte Getränke bereit und bietet Spezialitäten vom Grill an, heißt es in der Ankündigung. Waffeln – zubereitet auf dem offenen Feuer – sowie Kaffee sind im Angebot des DRK.

Den großen Maibaum stellte die Bürgerinitiative Dahlerbrück bereit. Auch den Kranz banden Mitglieder der Initiative selbst, teilte Elke Schmidt mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare