Polizei sucht Zeugen

Männer brechen in Sparkassen-Filiale ein - Polizei veröffentlicht Fotos

Sparkasse Einbruch Heedfeld
+
Wer hat am Tatabend eine Person mit dieser Bekleidung gesehen?

Unbekannte Täter brachen in eine Sparkassen-Filiale ein. Bei dem Versuch, den Automaten zu öffnen, wurden sie gestört. Sie flüchteten ohne Beute. Nun haben die Bankkunden Probleme. Die Polizei sucht mit Videomaterial nach zeugen.

[Update: Dienstag, 18. Mai, 15.10 Uhr] Heedfeld – Zwei Männer brachen am Freitag in die Sparkassen-Filiale in Heedfeld ein. Nach der ersten Mitteilung von Montag gibt es nun weitere Infos von der Polizei. Sie hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht mit Fotos aus dem Videomaterial der Geschäftsstelle nach den beiden Tätern.

Wer hat am Tatabend eine Person mit dieser Bekleidung gesehen?

Gegen 21.15 Uhr brachen die beiden Männer in die Filiale ein. Einer verließ das Gebäude wieder und stand vermutlich Schmiere. Der andere machte sich am Automaten zu schaffen, wurde dabei aber gestört. Sie flüchteten. Wer am Tatabend Personen mit der auf den Fotos abgebildeten Bekleidung gesehen hat, kann sich bei der Polizei in Lüdenscheid unter Tel. 0 23 51/9 09 90 melden.

[Erstmeldung: Montag, 17. Mai] Was wollten Täter in Sparkassenfiliale? Diese Frage stellt sich die Polizei seit Freitagabend. Gegen 21.15 Uhr verschafften zwei unbekannte, männliche Personen Zutritt zu der Sparkassenfiliale in Heedfeld.

Einbruch: Unbekannte versuchten, den Automaten in der Sparkassen-Filiale in Heedfeld aufzubrechen.

Eine Person verließ das Gebäude wieder, um möglicherweise Schmiere zu stehen, vermutet die Polizei. Der weitere Täter versuchte, einen Geldautomaten zu öffnen. Dabei beschädigte er die Plastikabdeckung des Geldautomaten und brach ein Stück aus der Verkleidung heraus. Nach einer ganzen Weile wurden die Täter gestört und verließen fluchtartig das Gebäude.

Wer kann Hinweise zu den beiden Unbekannten geben? Bis etwa 22 Uhr waren sie am Werk. Die Polizei ist unter Tel. 0 23 51/9 09 90 zu erreichen.

Einschränkungen für Kunden

Nach dem versuchten Diebstahl gibt es auch Probleme für Sparkassen-Kunden: Augrund der Beschädigungen an dem Automaten sind In den nächsten Tagen keine Bargeld-Einzahlungen möglich. Das teilt Volker Schnippering, Presseprecher der Sparkasse Lüdenscheid, mit. Kunden, die Geld einzahlen möchten, müssen auf andere Sparkassen-Geschäftsstellen wie Halver, Brügge oder Lüdenscheid ausweichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare