1. come-on.de
  2. Volmetal
  3. Schalksmühle

Kinderimpfen im MK: Zwei Termine im neuen Jahr

Erstellt:

Von: Florian Hesse

Kommentare

Kinderimpfen im neuen Jahr.
Kinderimpfen im neuen Jahr. © Fabian Sommer

Die ersten Impfaktionen von Kinder im Märkischen Kreis finden statt. Zwei weitere Termine gibt es Anfang des neuen Jahres.

Schalksmühle - Jetzt gibt es die Impfung für Kinder in Schalksmühle auch vor Ort. Zwei Tage sind dafür eingeplant: für die erste und die zweite Impfung.

Am 5. Januar besteht die Möglichkeit zur Erstimpfung im 8Giebel, der früheren Kreuzkirche am Mathagen, in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr. Organisiert wird die Aktion vom ambulanten Pflegedienst Reeswinkel vital, auf dessen Internet-Seite oder über die Homepage der Gemeinde Schalksmühle Termine buchbar sind. Gleich mitanmelden sollte man den Termin für die Zweitimpfung.

Corona im MK: Alles Aktuelle zum Thema

Zweite Impfung einen Monat später

Den nächsten Piks gibt es dann am 5. Februar. Eigentlich geht es um zwei Zielgruppen, erklärten jetzt Steffen und Bastian Mischnick sowie Bürgermeister Jörg Schönenberg und Silvia Gonzalez seitens der Gemeinde.

Corona Impfen Kinderimpfen Schalksmühle Mischnick
Kinderimpftage im neuen Jahr: Silvia Gonzalez, Jörg Schönenberg, Sebastian und Steffen Mischnick (von links) haben das organisiert. © Hesse, Florian

Verimpft wird Kinderimpfstoff für die Gruppe der Fünf- bis Elfjährigen sowie normaler Impfstoff für die Älteren bis 16 Jahre. Möglich wird die Aktion durch die Unterstützung von Schalksmühler Ärzten, und dankbar sind die Beteiligten insbesondere für das Engagement von Dr. Monika Schriever, die als Kinderärztin nicht nur ihre Erfahrung einbringt, sondern auch das Vertrauen der Schalksmühler Familien genießt.

Für die Erwachsenen gibt es weiterhin die Möglichkeit, sich im Sanitätshaus impfen zu lassen. Auch dafür ist eine Anmeldung nötig.

Auch interessant

Kommentare