1. come-on.de
  2. Volmetal
  3. Schalksmühle

Anschnauzen als Mission im MK

Erstellt:

Von: Jutta Rudewig

Kommentare

Ausbilder Schmidt schnauzt die Gäste bei Breddermann an.
Ausbilder Schmidt schnauzt die Gäste bei Breddermann an. © Wegner

In „Morgen ihr Luschen, Luschienen und Lurche“ regt sich Ausbilder Schmidt über alle Alltagshindernisse auf – vor allem über sämtliche Luschen, Luschienen (gesprochen wie Schlumpfine) und Lurche. Er bietet Comedy mit hoher Gagdichte und jede Menge Publikumsaktionen und Parodien, heißt es in einer Einladung zu einem Comedy-Abend.

Schalksmühle – Comedy im Café Breddermann: Am Sonntag, 12. März, erwartet Christian Breddermann den Komiker Holger Müller alias Ausbilder Schmidt ab 20 Uhr mit seinem neuen Programm an der Bahnhofstraße - „Morgen ihr Luschen, Luschienen und Lurche“.

Dem Ausbilder Schmidt, so heißt es im Programm, war früher, zur guten alten Wehrpflicht, fast jeder Soldat geistig überlegen: Studenten, Abiturienten und sonstige Wehrkraftzersetzer.

Die Generation Kevin de Luxe könne leider gar nichts: „Selbst die Stiefel muss Ausbilder Schmidt seinen Rekruten morgens noch binden, nachdem er ihnen die Uniform rausgelegt hat und den Milchkaffee (aus Sojamilch) ans Feldbett gebracht hat. Wenn Ausbilder Schmidt früher mit seinen Männern ins Manöver zog, waren alle wieder pünktlich zum Morgenappell da. Heute? Die Hälfte der Rekruten verlaufen, verletzt, aufgegeben, Mama angerufen um ihn, sie oder es abzuholen.“

Tickets sind bereits zu haben

Nachdem Holger Müller 1999 seinen Abschluss an der Köln Comedy Schule gemacht hatte, schuf er seine Comedyfigur „Ausbilder Schmidt“. Der Komiker kann mittlerweile zurückblicken auf mehr als 100 000 verkauften CDs, acht erfolgreiche Liveproduktionen mit mehr als 2500 Gastspiel-Auftritten im deutschsprachigen Raum, zahlreiche TV- und Radioauftritte quer durch alle Sender, auf ein Buch mit dem Titel „Handbuch für Luschen“ und einen Kinofilm („Morgen Ihr Luschen“). Seine Mission: seine Mitmenschen auf liebenswerte Art anschnauzen.

Tickets für den Auftritt gibt es zum Preis von 23,76 Euro unter www.eventim-light.com.<

Auch interessant

Kommentare