Schalksmühler Gemeindefest - Die Anzahl der Akteure ist noch unklar

+
Neben dem Rathausplatz wird auch ein buntes Programm im Volmepark auf die Beine gestellt

Schalksmühle - Die Gemeinde Schalksmühle wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Aus diesem Grund soll unter anderem am 28. und 29. Juni groß gefeiert werden. Die Planung zum Gemeindefest im Sommer laufen schon seit längerer Zeit auf Hochtouren.

Im August 2018 fand dazu bereits ein Info-Treffen statt, bei dem Bürger ihre Ideen für das Fest mitteilen konnten. 60 Teilnehmer waren damals vor Ort – das Interesse an dem Gemeindefest ist also groß. Der grobe Rahmen der Veranstaltung steht ebenfalls: Am Freitag, 28. Juni, findet eine große Auftaktveranstaltung mit Livemusik und einer anschließenden DJ-Party auf dem Rathausplatz statt. Am Samstag, 29. Juni, gibt es ein umfangreiches Programm im Volmepark und dem Rathausplatz. Am Nachmittag stehen diverse Vereine auf der Bühne im Ortskern. Am Samstagabend soll dann eine Coverband für Stimmung sorgen. Der zeitliche Rahmen ist noch nicht abschließend festgelegt. Es gab Anregungen vonseiten der Bürger, die Veranstaltung nicht direkt um Mitternacht enden zu lassen. 

Gespräche laufen derzeit 

Weitere Programmpunkte werden zeitnah veröffentlicht, sobald die Gespräche mit den möglichen Beteiligten abgeschlossen sind, heißt es vonseiten der Gemeindeverwaltung, die das Fest ausrichtet. Vereine und Institutionen haben die Möglichkeit, sich am Fest zu beteiligen. Sie sollen einen großen Anteil am Programm am Samstagnachmittag haben, verkündete Anja Wolf, Fachbereichsleiterin Bildung, Kultur und Sport, bereits im vergangenen Sommer. 

Noch ist nicht klar, wie viele Akteure letztendlich mitmachen werden, da nun auch das Autofreie Volmetal am Sonntag, 30. Juni, stattfindet. Das wurde Anfang der Woche vom Märkischen Kreis bestätigt. Ausreichend Helfer sind für die Großveranstaltung im Volmetal nun vorhanden, sodass die Sicherheit rund um das Autofreie Volmetal gewährleistet werden kann. Viele Vereine und Institutionen werden sich an dieser Veranstaltung am 30. Juni beteiligen. Auswirkungen auf das Gemeindefest in Schalksmühle am selben Wochenende soll es laut Gemeindeverwaltung aber nicht geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare