Anmeldungsphase für Kindergärten im Januar

+
Anmelden für die Kindergärten ab 10. Februar.

Schalksmühle - Die Anmeldungsphase für das Kindergartenjahr 2018/2019 Schalksmühle steht fest: Vom 10. bis zum 18. Januar haben Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder in den insgesamt sechs Einrichtungen der Gemeinde anzumelden. Das teilte die Gemeindeverwaltung in einer Pressemitteilung mit.

Die Kindergärten und Kindertagesstätten in Schalksmühle sind wie folgt für die Eltern zu erreichen:

– Der Kindergarten der Elterninitiative Viktoriastraße „Junges Gemüse“ an der Viktoriastraße 12 hat die Rufnummer 0 23 55 / 65 09. 

– Die Tageseinrichtung für Kinder der Evangelischen Kirche Hülscheid-Heedfeld befindet sich an der Sterbecker Straße 2 in Heedfeld. Telefonisch ist die Einrichtung unter Tel. 0 23 51 / 5 34 51 zu erreichen. 

– Bei der Awo-Kindertagesstätte „Mittendrin“ am Stallhaus 17 können sich Eltern unter Tel. 0 23 55 / 40 04 49 melden. 

– Die DRK-Kindertageseinrichtung der DRK-Kinderwelt Altena-Lüdenscheid am Mathagen 42 ist unter der Rufnummer 0 23 55 / 72 05. 

– Die Kommunale Kindertagesstätte Dahlerbrück „Villa Kunterbunt“ Im Dahl 20, hat die Rufnummer 0 23 55/67 10. 

– Die Kommunale Kindertagesstätte und Familienzentrum Wansbeckplatz , die sich am Wansbeckplatz 3 befindet, ist für Interessierte unter Tel. 0 23 55/10 84 erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.