Bunte Fahnen für das Schützenfest

+

Schalksmühle - Eine Veranstaltung wie das Schützenfest des Hülscheider Schützenvereins will gut vorbereitet sein. Am wichtigsten ist dabei eine auffällige Werbung, zu der natürlich auch die Dekoration der Ortschaften Heedfeld und Hülscheid mit grün-weißen Wimpeln und Fahnen gehört.

Diese Deko-Aktion wurde in den vergangenen Jahren stets vom Kompanieführer der ersten Kompanie, Stefan Weber, als Koordinator umgesetzt. Da Weber jedoch derzeit noch im Urlaub ist, übernahm am Dienstag und Mittwoch Adjutant Uwe Kersenbrock den Vorsitz des Orga-Teams.

Eigentlich wollten die Schützen am Dienstag alle Wimpel und Fahnen im Bereich rund um die Aral-Tankstelle am Schießheim sowie an der Heedfelder Straße vor dem Ortseingang anbringen. Doch das Wetter mit Sturm und Starkregen machte den Akteuren einen Strich durch die Rechnung. So beschränkten sich die Schützen am Dienstag nur auf die Anbringung der Fahnen und hängten die Wimpel am deutlich sonnigeren Mittwoch auf, an dem auch noch die umfangreiche Dekoration des Bereiches in und um Hülscheid auf dem Programm stand. Doch die alljährliche Deko- und Werbeaktion wird nun erstmals noch durch eine weitere Maßnahme komplettiert.

„Am kommenden Samstag, 8. August, führt die Jungschützenabteilung zusammen mit dem Spielmannszug die Aktion ,Heedfeld schmückt sich‘ durch“, erklärt Uwe Kersenbrock. Während die Jungschützen, musikalisch begleitet vom Spielmannszug, durch den Ort marschieren, verschenken und verkaufen sie eine große Auswahl an Schützenzubehör wie Wimpelketten und Fähnchen.

Menschen für das Fest begeistern

„Auf diese Weise können wir sicher noch einige Menschen mehr für unser Schützenfest begeistern“, ist sich Kersenbrock sicher. Das Schützenfest des Hülscheider Schützenvereins findet vom 15. bis 17. August auf dem Schützenplatz in Heedfeld statt. Nachdem es im vergangenen Jahr einige Änderungen gegeben hatte, sind die Organisatoren nun zum gewohnten Ablauf mit Kinderumzug und Dorfabend am Montag zurückgekehrt.

Am Freitag, 14. August, steigt dagegen ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) auf dem Schützenplatz die Party „[Q]-Stall 1.0“ mit zwei DJs. Tickets gibt es zum Preis von 4 Euro (Abendkasse 5 Euro) an der Aral-Tankstelle in Heedfeld, im Eiscafé Venezia in Schalksmühle, bei Augenoptik Meier-Böke in Lüdenscheid sowie bei Brillenmode Nockemann in Halver.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare