Oktoberfest

O'zapft is!: Bayrische Party in Kuhlenhagen

+
Das Oktoberfest in Kuhlenhagen findet am kommenden Samstag statt.

Am kommenden Samstag ist es wieder soweit: Der TuS Linscheid-Heedfeld richtet sein Oktoberfest in Kuhlenhagen aus. Was Sie dort erwartet, lesen Sie hier: 

Am kommenden Samstag, 12. Oktober, findet im Partyzelt des Vereinsheims Kuhlenhagen ab 20 Uhr das Oktoberfest des TuS Linscheid-Heedfeld (TLH) statt. 

So können sich die Besucher, die an der Abendkasse für sechs Euro eine Eintrittskarte erwerben können, auf einen Abend ganz im Stile des bayrischen Volksfestes freuen. Einen Vorverkauf gibt es nicht. 

Für die Bewirtung zeichnen in diesem Jahr die Volleyball-Herren des TuS Linscheid-Heefeld verantwortlich. Neben dem üblichen Oktoberfestbier haben sich die Verantwortlichen um Manuela Neumann eine Neuerung überlegt, denn zum ersten Mal werden auch Longdrinks angeboten. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Martin Prüfer. 

Auch in Sachen Speisen tischt der TLH wieder reichlich auf. Neben dem typisch bayrischen Leberkäse und Brezeln gibt es Mettwürtchen und belegte Brötchen, um sich zwischenzeitlich zu stärken. 

Diese Stärkung könnte in Bezug auf einen der Höhepunkte des Abends von größerer Bedeutung sein, denn auch in diesem Jahr findet wieder der Wettbewerb im Maßkrugstemmen, sowohl für Männer als auch Frauen statt, der sich in den letzten Jahren großer Beliebtheit erfreute.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare