Bahnübergang Dahlerbrück wird halbseitig gesperrt

+
Der Bahnübergang in Schalksmühle-Dahlerbrück wird halbseitig gesperrt.

SCHALKSMÜHLE ▪ Die Deutsche Bahn AG führt in den kommenden Monaten Bauarbeiten zwischen Brügge und Rummenohl durch.

Wegen der Bauarbeiten wird der Bahnübergang Glörstraße in Dahlerbrück von Dienstag, 14. Juni, ab 7 Uhr bis Freitag, 29. September, 17 Uhr, halbseitig für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Umleitungen werden ausgeschildert.

Lärmbelästigung für Anwohner ist möglich

Trotz des Einsatzes moderner Baumaschinen sind Lärmbelästigungen während der Bauarbeiten nicht immer zu vermeiden. Die Deutsche Bahn AG bittet die Anwohner in der Nähe der Baustelle für den unvermeidbaren Baulärm um Verständnis. ▪ Boris Milder

http://www.bahn.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare