Asphaltarbeiten im Bereich Löher Weg/Am Rauhen Stück dauern länger 

+

Schalksmühle -  Die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahnoberfläche im Bereich Löher Weg/Am Rauhen Stück dauern einige Tage länger als ursprünglich geplant.

Eigentlich sollte die Firma Marsch die Maßnahme bereits am heutigen Freitag abschließen, aufgrund der feuchten Witterung in den vergangenen Tagen waren Asphaltarbeiten allerdings nicht möglich.

 „Wir werden damit nun wahrscheinlich am Dienstag am Löher Weg beginnen und Mittwoch in der Straße Am Rauhen Stück weitermachen“, sagte ein Mitarbeiter der Firma auf Anfrage unserer Redaktion. 

An diesen beiden Tagen werde der Bereich nicht befahrbar sein. Im Anschluss stehen vor den Sommerferien, die am 17. Juli beginnen, noch Sanierungsarbeiten an der Rotthauser Straße (3. bis 5. Juli) und am Mühlenweg in Dahlerbrück (7. bis 12. Juli) auf dem Plan.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare