Alles passt bei „Schalksmühle... köstlich“

+
Schon gleich zu Beginn füllten sich die Straßen bei „Schalksmühle...köstlich“.

Schalksmühle - Bei „Schalksmühle... köstlich“ passt am Freitagabend schlicht alles: Gemütliches Ambiente in den Straßen des alten Schalksmühler Ortskerns – ein vielfältiges Angebot an Speisen und Getränken und das ganze garniert mit fast spätsommerlichen Wetter am letzten Oktoberabend. Entsprechend groß ist der Publikumsandrang.

Menschentrauben schieben sich dicht gedrängt zwischen den Ständen entlang Schalksmühle Mühlen- und Bahnhofstraße. Glück hat, wer sich noch während des Auftritts von „Living Gospel“ unter der Leitung von Hans-Werner Scharnowski etwas zu essen sichern möchte – dann drängen sich viele der Festbesucher noch vor der Bühne. Der Chor begeistert zunächst mit einem Medley beliebter Gospelsongs. Danach folgen Melodien unter anderem aus Musicals.

Das ist ein Auftakt nach Maß für Veranstalter und Besucher für die inzwischen dritte Auflage der Schalksmühler Schlemmermeile. Einem langen, gemütlichen Abend steht nichts im Wege, zumal die an vielen Stelle aufgestellten Heizpilze zu Beginn noch gar nicht benötigt werden. - gör

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare