Zwischen Krummenerl und Kreisgrenze

33-Jähriger fährt auf der L869 Auto zu Schrott

+

MEINERZHAGEN/OLPE - Großes Glück hatte am Samstagabend um 20.06 Uhr ein 33-jähriger Slowene, der mit seinem Peugeot auf der L869 zwischen Krummenerl und der Kreisgrenze Olpe unterwegs war.

Kurz hinter der Ingemertermühle verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen, geriet nach rechts in die Straßenböschung, kollidierte dort mit einigen Bäumen, überschlug sich mehrfach und blieb schließlich wieder aus der Fahrbahn liegen. Der Fahrer hat sich bei diesem Überschlag offensichtlich nur die Nase gebrochen. Das Auto indes war nur noch Schrott.

Ein Alkohol-Vortest der Polizei ergab, dass der 33-Jährige offensichtlich alkoholisiert unterwegs war. Deshalb wurde er zu Blutprobe von der Polizei ins Krankenhaus begleitet.

Die Feuerwehr war ausgerückt, mit die zahlreichen Trümmerteile auf der Fahrbahn zusammenzufegen. - vdW

Weitere Fotos:

33-Jähriger fährt auf der L869 Auto zu Schrott

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare