Villa im Park jetzt ohne Gerüst zu bestaunen

+
Die Villa im Park ist jetzt nicht mehr eingerüstet.

Meinerzhagen - Vollmundig erklärt die Stadt Meinerzhagen in einer Pressemitteilung, dass die Villa im Stadtpark jetzt ohne Gerüst zu bestaunen sei.

Das stimmt zwar einerseits, andererseits aber gibt es nach wie vor einen Absperrzaun und jede Menge Abfall und Unrat, der sich rund um das Schmuckkästchen auftürmt – nicht zu vergessen dabei eine mobile Toilette für die Handwerker. 

Nun ja, auf jeden Fall nimmt die Villa langsam Form an – die Stuckateure beispielsweise haben ganze Arbeit geleistet und sorgen mit dafür, dass die Villa langsam aber sicher hübsch wird. 

Spätestens im Frühjahr soll das Kleinod fertiggestellt sein, hofft die Stadt Meinerzhagen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare