Frontal zusammengestoßen

Unfall zwischen Meinerzhagen und Herscheid - Zwei Schwerverletzte

+

[Update 16.45 Uhr] Valbert - Auf der Ebbestraße zwischen Meinerzhagen und Herscheid hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt.

Bei einem Unfall auf der Landstraße 707 wurden am Donnerstagnachmittag ein 27 Jahre alter Meinerzhagener und eine 67-jährige Frau aus Herscheid schwer verletzt. 

Der 27-Jährige befuhr die Ebbestraße in Richtung Valbert. Zeugen berichteten später gegenüber der Polizei, dass er ihnen durch eine „unsichere Fahrweise“ aufgefallen sei. Aus noch ungeklärter Ursache geriet der Suzuki Swift des Mannes laut Polizei kurz vor dem Ortseingang auf die Gegenfahrbahn und stieß hier frontal mit einem Opel zusammen. 

Der Meinerzhagener und auch die 67-jährige Fahrerin des Opel erlitten schwere Verletzungen und wurden an der Unfallstelle notärztlich versorgt. Beide wurden ins Klinikum Hellersen transportiert. Im Auto der Frau befand sich auch ein Hund. Vorsichtshalber wurde er zur Untersuchung zum Tierarzt gebracht. 

Beide Autos wurden bei dem Zusammenstoß zerstört, die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 30 000 Euro. Die Ebbestraße blieb für etwa zwei Stunden voll gesperrt. Der Löschzug Valbert sicherte die Unfallstelle und beseitige auslaufende Betriebsmittel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare