20-Jährige verletzt

A45: Beim Spurwechsel gegen Lkw geprallt

+

MEINERZHAGEN - Eine 20-jährige Beifahrerin wurde am Montagmorgen gegen 6.20 Uhr auf der Sauerlandlinie zwischen Drolshagen und Meinerzhagen verletzt.

Nach ersten Informationen war es bei einem Spurwechsel zu dem Unfall gekommen. Der 40-jährige Autofahrer war offenbar kurz vor dem Parkplatz Neuenschmiede auf der die rechte Fahrbahn gewechselt und dabei mit einem Lkw zusammengestoßen. Die 20-jährige Beifahrerin wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme waren zwei Fahrstreifen in Richtung Dortmund gesperrt, sodass es zu einem drei Kilometer langen Stau kam.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare