1. come-on.de
  2. Volmetal
  3. Meinerzhagen

Auffällige Häufung: Wieder Radmuttern gelöst

Erstellt:

Von: Frank Zacharias

Kommentare

Ein Mann schraubt einen Winterreifen an ein Fahrzeug.
Immer wieder werden Radmuttern an Reifen in Meinerzhagen gelöst. Jetzt kam es in Grünewald erneut zu einem Vorfall. (Symbolbild) © Marcus Brandt/dpa

Immer wieder kommt es im Bereich Meinerzhagen und Valbert zu gefährlichen Eingriffen in den Straßenverkehr, die die Polizei auf den Plan rufen. So auch jetzt.

Meinerzhagen - Wie die Polizei erst jetzt bekanntgab, kam es bereits am Dienstag, 30. August, zu einem weiteren Vorfall.

Demnach muss ein unbekannter Täter an besagtem Tag zwischen 14.30 und 22.45 Uhr die Radmuttern des vorderen linken Reifens eines schwarzen Mitsubishi Colt gelöst haben, der auf dem Parkplatz des Presse-Vertriebs in Grünewald abgestellt war.

Zeugen, die hierzu Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02354-91990 bei der Polizei
Meinerzhagen oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Zu ähnlichen Fällen war es in diesem Jahr bereits gekommen.

Auch interessant

Kommentare