Unbekannter beschädigt Brückengeländer stark

+
Das Brückengeländer an der Bahn-Überführung muss jetzt ersetzt werden. ▪

MEINERZHAGEN ▪ Am heutigen Freitag wurde das Brückengeländer der Bahnüberführung Bergstraße durch einen unbekannten Verursacher stark beschädigt.

Der Tatzeitraum kann nicht genau eingegrenzt werden. Es dürfte aber in den Morgenstunden passiert sein, vermutet die Polizei. Um 8.40 Uhr wurde die Beschädigung festgestellt. Das Brückengeländer wurde aus Richtung Stadt ziehharmonikaartig zusammengedrückt. Vermutlich setzte dort ein unbekannter Lkw-Fahrer zurück, um ein entgegenkommendes Fahrzeug durchzulassen und schob dabei das Brückengeländer zusammen. Der Sachschaden dürfte sich auf mehrere Tausend Euro belaufen. An dem beschädigten Geländer konnten blaue und rote Farbspuren des verursachenden Fahrzeuges festgestellt werden. Hinweise bitte unter der Rufnummer (0 23 54) 91 99 0 an die zuständige Polizeiwache Meinerzhagen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare