Grundschule Auf der Wahr: Turnfest ohne Zuschauer

+
Die sportlichen Leistungen der Drittklässler wurden von einer Jury bewertet.

Meinerzhagen - Die Drittklässler der Grundschule Auf der Wahr turnten am Barren, sie sprangen über einen Kasten, kletterten die Stangen hinauf, absolvierten eine Rolle vorwärts und rückwärts und balancierten über den Schwebebalken.

Applaus bekamen sie dafür am Mittwoch allerdings nur von ihren eigenen Klassenkameraden. Denn: Um eine größere Menschenansammlung und damit eine erhöhte Ansteckungsgefahr zu vermeiden, waren Zuschauer beim Turnfest ausgeschlossen. Eltern, Geschwister und Großeltern waren wegen der Corona-Krise diesmal nicht eingeladen.

Doch auch unter den außergewöhnlichen Umständen hatten die Kinder der drei dritten Klassen großen Spaß, schließlich ging es darum, die Stufensieger zu ermitteln. Die werden in den nächsten Tagen mit Urkunden geehrt. Über die gezeigten Leistungen urteilte eine Fachjury, die von den Lehrern Leif Brüggendieck und Ina Janßen sowie der ehemaligen Kollegin Gisela Nebel gebildet wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare