Schulanfang

Der erste Schultag rückt näher

+
Auch an der Sekundarschule werden in diesem Jahr neue Fünftklässler starten - das Bild entstand anlässlich des Schuljahresauftakts 2014/15.

Meinerzhagen - Der erste Schultag rückt heran und so hat die Stadtverwaltung Meinerzhagen einen Überblick zum Start ins neue Schuljahr zusammengestellt. Während es für die meisten Schüler am 12. August ins neue Schuljahr geht, beginnt für die Erstklässler am Donnerstag, 13. August, die Einschulung.

Grundschule Rothenstein

Die ersten Klassen beginnen am Donnerstag, 13. August, um 8.45 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Johanneskirche, beziehungsweise für die muslimischen Kinder in der Moschee am Siepener Weg. Um 9.45 Uhr folgt die Einschulungsfeier in der Aula des Schulzentrums Rothenstein, anschließend ist bis 11 Uhr erster Unterricht. Danach können Fotos gemacht werden. Wartende Eltern, Großeltern, et cetera werden vom Förderverein mit Getränken und Brötchen versorgt. Eltern haben die Möglichkeit, den Elternbeitrag in Höhe von 12 Euro zu zahlen. Der Unterricht für die Klassen zwei bis vier beginnt am Mittwoch, 12. August, von 7.40 Uhr bis 11.10 Uhr.

Grundschule Auf der Wahr

Die ersten Klassen beginnen am Donnerstag, 13. August, um 7.40 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche St. Marien. Um 8.45 Uhr findet die Einschulungsfeier im Forum der Grundschule (mit Foto der Klasse) statt, gefolgt um 9.15 Uhr mit einem Frühstück in der Klasse. Um 9.25 Uhr ist Hofpause, von 9.40 bis 10.25 Uhr findet die erste Unterrichtsstunde in der Klasse statt. Der Unterricht für die Klassen zwei bis vier findet am Mittwoch, 12. August, von 7.40 bis 11.15 Uhr statt.

Grundschule Am Kohlberg

Die ersten Klassen beginnen am Donnerstag, 13. August, um 9.45 Uhr mit einem ökumenischen Schulgottesdienst in der Johanneskirche mit anschließender kleiner Einschulungsfeier mit den Eltern im Forum der Schule. Um etwa 12 Uhr können die Eltern ihre Kinder mit nach Hause nehmen. Der Unterricht für die Klassen zwei bis vier findet am Mittwoch, 12. August, von 7.40 bis 11.10 Uhr statt.

Grundschule Valbert

 Die ersten Klassen beginnen am Donnerstag, 13. August, um 8.15 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Valbert. Um etwa 9 Uhr beginnt die Einschulungsfeier in der Turnhalle der Schule, zu der Eltern, Großeltern, und weitere Angehörige eingeladen sind. Um etwa 9.45 Uhr findet die erste Unterrichtsstunde in den Klassen statt. Wartende Eltern, Großeltern und Angehörige werden vom Förderverein und der OGS bewirtet. Der Unterricht für die Klassen zwei bis vier findet am Mittwoch, 12. August, von 8.10 bis 11.40 Uhr statt.

Städtische Realschule

Der Unterricht für die Klassen acht bis zehn beginnt am Mittwoch, 12. August, um 7.40 Uhr.

Städtische Gemeinschaftshauptschule

Unterrichtsbeginn für die Klassen neun bis zehn ist am Mittwoch, 12. August, um 7.40 Uhr.

Städtische Sekundarschule

Am Mittwoch, 12. August, beginnt der erste Tag für die neuen fünften Klassen um 8.30 Uhr zunächst mit einem Gottesdienst in der Johanneskirche. Um 10 Uhr folgt die Aufnahmefeier in der Aula des Schulzentrums Rothenstein, anschließend ist erster Unterricht in den Klassen. Die Eltern haben währenddessen die Möglichkeit, sich in der Schule umzuschauen. Um 12.30 Uhr folgt eine gemeinsame Aktion auf dem Schulhof, das Ende ist für 13 Uhr vorgesehen. Der Unterricht für die neuen fünften Klassen endet an den ersten drei Schultagen jeweils um 13 Uhr. Der Unterricht für die Klassen sechs und sieben beginnt ebenfalls am Mittwoch, 12. August, und läuft von 7.40 bis 15.15 Uhr.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare