Sport und Spaß auf der Energiemesse

Sportlich geht es auf der Bungee-Trampolin-Anlage zu. Bei Sprüngen bis in acht Meter Höhe kommt ein Gefühl von Schwerelosigkeit auf, versprechen die Veranstalter.

MEINERZHAGEN ▪ Die Energiemesse der Stadtwerke Meinerzhagen bietet weit mehr als Informationen und Technik rund um das Thema Energie. Zusätzlich zu den mehr als 30 Fachausstellern präsentieren die Stadtwerke ein ungewöhnliches Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie.

Los geht es am Samstag ab 10.30 Uhr auf dem Schützenplatz. Die Messe endet um 18 Uhr.

Mit dabei ist Löwenzahn. Die älteste Umweltsendung des Kinderfernsehens versteht es, mit interessanten Geschichten, Experimenten und Dokumentationen Wissen zu vermitteln und darüber hinaus die Entdeckerlust junger Zuschauer zu wecken. Auf der Energiemesse präsentiert Löwenzahn zu diversen Uhrzeiten eine pfiffige Bühnenshow, unterhält Klein und Groß und fördert den verantwortungsvollen Umgang mit Natur und Umwelt. Das Happy-End der Show feiern alle mit dem Löwenzahn-Tanz. Rund um den Löwenzahn-Bauwagen auf dem Freigelände können kleine Gäste forschen, experimentieren oder sich einfach nur kreativ betätigen.

Sportlich geht es auf der Bungee-Trampolin-Anlage u. Bei Sprüngen bis in acht Meter Höhe kommt das Gefühl von Schwerelosigkeit auf, versprechen die Veranstalter. Fachkundige Mitarbeiter helfen, den richtigen Schwierigkeitsgrad zu bestimmen und sorgen für optimale Sicherheit.

Einen besonderen musikalischen Akzent setzt Frank Schröter mit seiner originalen historischen Kirmesorgel aus dem Jahre 1914. Mit dabei sind Gassenhauer und Evergreens aus vielen Jahrzehnten.

Der Ski-Klub Meinerzhagen trägt am Messetag die Deutsche Meisterschaft der Damen auf der Meinhardus-Schanze aus und lädt die Messebesucher ab 14.00 Uhr zu einem Abstecher zum Damenspringen ein. Die Energiemesse auf dem Schützenplatz unterstützt der Ski-Klub ab 10.30 Uhr durch ein reichhaltiges gastronomisches Angebot.

Besucher mit speziellen Fragen und Informationsbedürfnissen kommen auf der Energiemesse voll auf ihre Kosten. Stadtwerke und Aussteller haben ein Vortragsprogramm zusammengestellt, das ein breites Themenspektrum abdeckt. Experten berichten über die neuesten Innovationen bei der Heiztechnik, was eine Energieberatung leistet, wie man eine Wohnung richtig lüftet und Schimmel vermeidet und welche Förderungen es für Energiesparmaßnahmen gibt. Die 10- bis 15-minütigen Vorträge werden durch Frage- und Diskussionsrunden ergänzt.

Ausführliche Informationen zum Fach- und Unterhaltungsprogramm der Energiemesse enthält ein Informationsflyer, der in dieser Woche an alle Haushalte verteilt wird sowie bei den Stadtwerken erhältlich ist. Der Flyer steht auch zum Download auf http://www.stadtwerke-meinerzhagen.de bereit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare