Sozialverband VdK ehrt verdiente Mitglieder

Verdiente Mitglieder wurden beim Sozialverband VdK, Ortsgruppe Oberes Volmetal geehrt.

MEINERZHAGEN ▪ Der VdK Sozialverband Oberes Volmetal zog Bilanz.Waltraud Blumenrath und Ulrich Zwietasch stehen an der Vorstandsspitze. 320 Mitglieder werden betreut.

An Tag seines 60. Geburtstags auf einer Jahreshauptversammlung zu erscheinen, das zeugt von großer Überzeugung und von großem Einsatz für den Verein. Ulrich Zwietasch vom VdK Sozialverband „Oberes Volmetal“ kam vergangenen Samstagnachmittag trotz seines Ehrentages zur Jahreshauptversammlung, was ihm große Anerkennung innerhalb der Mitglieder einbrachte.

Auch sonst bringt sich Ulrich Zwietasch sehr im VdK Sozialverband ein. „So steht er regelmäßig jeden ersten und dritten Mittwoch von 15 bis 17 Uhr im sozialen Bürgerzentrum Mittendrin während der Sprechstunden allen Ratsuchenden mit Rat und Tat zur Seite“, berichtete die Vorsitzende Waltraud Blumenrath bei der Eröffnung der Jahreshauptversammlung. Auch konnte sie berichten, dass der VdK Oberes Volmetal zur Zeit 320 Mitglieder hat, eine Zahl, auf die sie sehr stolz ist.

Nach ihrer Begrüßung übergab Waltraud Blumenrath das Wort an die Schriftführerin Brigitte Hüttemann. Diese berichtete von der letzten Jahreshauptversammlung, dem „Kleinen Kreisverbandstag“ im Mai 2009, dem Geburtstagsfest der über 70-jährigen Mitglieder im Gasthaus „Zum Winzenberg“ im Juni, dem Vortrag von Martina Haski und Karin Burk von der AWO-Hospizbewegung in Kierspe und Meinerzhagen, dem gemütlichen Beisammensein im August und der Tagesfahrt an die Mosel im September.

Auf dem Meinerzhagener Stadtfest war der VdK Sozialverband mit einem Informationsstand vertreten und das Vereinsjahr endete mit der fröhlichen und besinnlichen Weihnachtsfeier im Dezember. Nicht unerwähnt blieben die monatlichen Fahrten nach Nordenau in den Schieferstollen, die an jedem zweiten Mittwoch im Monat stattfinden.

Nachdem der Kassierer Walter Blumenrath seinen Kassenbericht abgegeben hatte, beantragte Kassenprüfer Heinz Rose die Entlastung des Vorstandes, die von der Versammlung erteilt wurde.

Bevor es zu den Wahlen kam, wurden die Jubilare des VdK Sozialverbandes „Oberes Volmetal“ geehrt. Zehn Jahre Mitglied im VdK Sozialverband sind Helga Klawonn, Ingrid Lück, Ursula Buchwald-Hermann, Lilli und Gerhard Leber, Barbara Müller und Walter Wenner. Neben einer Anstecknadel und einer Urkunde erhielten sie von Waltraud Blumenrath ein Holzbrett mit deftigen Spezialitäten überreicht.

Bei den anstehenden Wahlen wurde Waltraud Blumenrath einstimmig als Vorsitzende wieder gewählt. Ulrich Zwietasch, der bis dahin das Amts des stellvertretenden Vorsitzenden kommissarisch nach dem Tod von Günther Roth übernommen hatte, wurde in das Amt als stellvertretender Vorsitzender neu hinein gewählt.

An Terminen für das laufende Vereinsjahr stehen bislang fest: 14. April, Nordenau und Stadtbummel durch Grevenbrück, 12. Mai Nordenau mit Besuch von Bad Fredeburg, 9. Juni Nordenau mit anschließendem Besuch der Krombacher Brauerei, 15. September Besuch des Landtages in Düsseldorf und im Herbst Besichtigung des Wasserwerkes

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare