Neue Serie "MZ-360"

Ungewöhnliche Blickwinkel in Kierspe und Meinerzhagen

+

Meinerzhagen - Ungewöhnliche Orte entdecken, Bekanntes aus neuer Perspektive kennenlernen: Das ist das Ziel der neuen Serie "MZ-360" der Meinerzhagener Zeitung. In loser Folge wird die Redaktion 360-Grad-Aufnahmen veröffentlichen. Heute von der Großbaustelle vor der Stadthalle.

In Meinerzhagens Mitte ist sie der Blickfang schlechthin: die Großbaustelle vor der Stadthalle. Der Fachbereich Technischer Service der Stadtverwaltung ermöglichte der MZ nun ein Foto aus ungewöhnlicher Perspektive – mitten auf dem ansonsten gesperrten Baufeld. 

In der neuen Reihe „MZ-360“ veröffentlicht die Meinerzhagener Zeitung solche Aufnahmen künftig regelmäßig in loser Folge. Mit der richtigen Smartphone-App (zum Beispiel „Street View“) und einer Virtual-Reality-Brille kann man dann sogar direkt in die Szenerie eintauchen.


Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare