Sechsjähriges Kind zum Glück nur leicht verletzt

+
Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde am Mittwochvormittag ein sechsjähriges Kind auf der Genkeler Straße. ▪

MEINERZHAGEN ▪ Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde am Mittwoch ein sechsjähriges Kind aus Meinerzhagen bei einem Unfall, der sich um 10.20 Uhr auf der Genkeler Straße ereignet hatte.

Das Kind war nach Auskunft der zuständigen Polizeiwache Meinerzhagen gemeinsam mit seiner Mutter unterwegs, als es sich plötzlich von der Hand der Mutter losriss und unvermittelt auf die Fahrbahn lief. Die 73-jährige Fahrerin eines VW-Golf aus Meinerzhagen konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, das Kind wurde vom Fahrzeug erfasst. Mit einem Rettungswagen wurde es vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei gab es keinen Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare