Mosaikschule

Erster Schultag startet mit Bär Lolo

Schulleiterin Anna Christoforidis (hinten, Zweite von links) freute sich ebenso wie ihre Kolleginnen über die neuen Schüler.
+
Schulleiterin Anna Christoforidis (hinten, Zweite von links) freute sich ebenso wie ihre Kolleginnen über die neuen Schüler.

In der Aula ein großer Thron und eine goldene Krone für jedes Kind: An ihrem ersten Schultag durften sich die Erstklässler wie Könige fühlen. In der Mosaikschule wurden die zehn Schulanfänger gebührend empfangen.

Meinerzhagen – Egal ob Kinder, Eltern oder Lehrer – der erste Schultag ist für alle mit viel Aufregung verbunden. Umso fröhlicher wurden die Erstklässler in der Mosaikschule von den „alten Hasen“ empfangen. Die Sechstklässler gaben den Neuen jede Menge Wünsche mit auf den Weg: viele Freunde und viel Freude, eine Schule, in der sich alle wohl fühlen und glücklich sind.

Mitmach-Lied und Gedicht

Der erste Schultag begann am Donnerstagmorgen für alle in der Aula. Kinder und Eltern wurden hier von Linda Kassing begrüßt, ehe Schulleiterin Anna Christoforidis den neuen Erstklässlern einen guten Start in die Schulzeit wünschte. Einem Mitmach-Lied folgte ein Gedicht der Klasse U4, ehe sich die Leiterin der OGS Christiane Akbal und Mitarbeiter Phil Niggemann vorstellten und die Struktur des Offenen Ganztags erläuterten. Mit einem Tanz sorgten die OGS-Schüler anschließend für Schwung.

Dann wurde es für die Hauptakteure des Tages schließlich „ernst“: Die erste Unterrichtsstunde stand auf dem Stundenplan. Zusammen mit den Lehrerinnen Lea Schriever und Linda Kassing ging es dafür in den Klassenraum, wo die Kinder bereits von ihrem Klassenmaskottchen erwartet wurden: Bär Lolo. „Er soll für viel Freude beim Lernen sorgen“, so Anna Christoforidis, die den Eltern nach einer kurzen Stippvisite im Klassenraum verriet: „Ihre Kinder arbeiten schon ganz fleißig.“

Kaffeetafel am Eingang

Für die Eltern war während dieser Zeit draußen, im überdachten Eingangsbereich der Schule, eine kleine Kaffeetafel aufgebaut worden und es bestand Gelegenheit, Fragen zu stellen und die Schule ein wenig kennenzulernen.

Zum Abschluss des ersten Schultages durfte jedes Kind – natürlich samt Krone – auf dem Thron in der Aula Platz nehmen und mit Klassenbär Lolo gab es ein erstes Klassenfoto.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare