Regionale-Projekte im Blickpunkt

Auch der Aufzug für die Schanze ist Bestandteil des Regionale-Projektes.

MEINERZHAGEN/KIERSPE ▪ Das Regionaleprojekt „Oben an der Volme“ steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung am Donnerstag, 20. Oktober, im PZ der Gesamtschule in Kierspe.

Dort sind alle Interessierte der beteiligten Städte Meinerzhagen, Kierspe, Halver sowie der Gemeinde Schalksmühle eingeladen, sich zu informieren und mit zu diskutieren. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr mit einer Ausstellung.

Im Rahmen einer kleinen Messe werden die Regionale-Projekte und die städtebaulichen Konzepte vorgestellt. Ab 19 Uhr haben die Interessierten dann die Möglichkeit, sich die Konzepte noch einmal von den Initiatoren präsentieren zu lassen und zu diskutieren. Mit dabei sein werden unter anderem die Bürgermeister der beteiligten Städte und Gemeinden.

Im Mittelpunkt des Projektes steht die Entwicklung der einzelnen Ortskerne. In Kierspe geht es dabei konkret um den Stadtteil Bahnhof. Unter dem Titel „Total Aktiv“ sind dort umfangreiche Maßnahmen geplant. In der Nachbarstadt Meinerzhagen liegt der Fokus auf dem Programm Urbanität. „Aufenthaltsqualität in neuen Räumen“, lautet die Überschrift für das Halveraner Zentrum. Ein „Vitales Zentrum“ soll in Schalksmühle entstehen.

Mit dieser Veranstaltung soll den Bürgern der Kommunen die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung gegeben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare