Überfall auf Seniorin (79)

Mann raubt Halskette und flüchtet

Die Polizei sucht Hinweise auf den Täter. - Symbolbild

MEINERZHAGEN - Eine 79-jährige Meinerzhagenerin wurde am Freitag gegen 13.05 Uhr von einem Mann auf der Oststraße Höhe des Alten Rathauses angesprochen. Der Mann griff ihr plötzlich an den Hals und entriss ihr ihre Halskette. Der Täter flüchtete in Richtung Gerichtstraße. Die Frau blieb unverletzt.

Nach Polizeiangaben wird der Tatverdächtige wie folgt beschrieben: Schwarze, kurze, glatte Haare, dunkle Augen und dunkle Augenbrauen. Er hatte ein längliches Gesicht und mittelbraune Haut. Er ist etwa 175 Zentimeter groß und von schlanker Statur. Sein Alter wird auf etwa 30 Jahre geschätzt. Er trug eine hellbraune, lederähnliche Jacke. Hinweise auf den Raubüberfall oder den Täter nimmt die Polizeiwache in Meinerzhagen unter der Rufnummer 0 23 54/91 99 0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare