Dieb im Führerhaus erwischt

Meinerzhagen - Die Meinerzhagener Polizei sucht aktuell einen flüchtigen Dieb. Der Mann öffnete am vergangenen Donnerstagnachmittag gegen 14.45 Uhr die Fahrertür eines abgestellten Lkw bei einer Firma Am Stadion.

So verschaffte er sich Zutritt zum Führerhaus. Daraus entwendete er das Mobiltelefon des Geschädigten und wollte anschließend auch dessen Geldbörse entwenden. Dies wurde vom 49-jährigen Lkw-Fahrer und einem 53-jährigen Zeugen beobachtet, die den Dieb aus dem Lkw zogen. Der Täter wehrte sich heftig und schließlich gelang ihm die Flucht in Richtung Hohschlader Weg. Folgende Täterbeschreibung liegt vor: Männlich, etwa 1,80 Meter groß, circa 20 Jahre alt, dunkle Haare, etwas dunklere Haut, dunkle Jeanshose, dunkle Jacke mit Beflockung auf der Brust. Außerdem trug er ein Basecap. Sachdienliche Hinweise zu dem Dieb nimmt die Polizei in Meinerzhagen unter Tel. 0 23 54/9 19 90 oder 91 99 63 53 entgegen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare