Einbrecher in Haus und Lagerhalle

Die Polizei fahndet jetzt nach den Einbrechern.

Meinerzhagen - Zwei Einbrüche registrierte die Polizei in den vergangenen Tagen. Die erste Tat ereignete sich zwischen dem 28. Dezember und Neujahr in einer Wohnung an der Goethestraße.

Unbekannte hebelten ein Fenster auf, stiegen ein und durchsuchten dann die Wohnräume. Die Täter erbeuteten Schmuck und flohen unerkannt vom Tatort. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 300 Euro.

Der zweite Einbruch fand an der Oststraße statt. Unbekannte öffneten zwischen dem 31. Dezember und Neujahr gewaltsam eine an der Rückseite gelegene Tür zu einem Lagerraum. Die Täter fanden in den Räumen eine größere Menge Skiausrüstung. Teile davon nahmen sie an sich und flüchteten damit.

Sachdienliche Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei Meinerzhagen unter Telefon 0 23 54/9 19 90 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare