Fotos sollen Bank-Einbrecher überführen

Wer den Mann auf diesem Foto kennt, sollte sich mit der Polizei in Verbindung setzen.

MEINERZHAGEN ▪ In der Zeit vom 6. Januar, 22 Uhr, bis zum 7. Januar, 5.30 Uhr, wurde in die Volksbank-Hauptstelle an der Hauptstraße eingebrochen. Die Polizei fahndet jetzt mit Bildern der Überwachungskameras nach dem Täter.

Der Unbekannte schlug damals die Eingangstür zum Kundenbereich ein und hebelte anschließend den Schließfachschrank auf. Aus etwa 200 Spar- und Kundenschließfächern entwendete der Einbrecher nach Polizeiangaben Bargeld, Schmuck und Dokumente.

Bei diesem Einbruch wurde der Täter von Überwachungskameras – allerdings in schlechter Qualität – videografiert. Die Polizei fragt jetzt: „Wer kennt diese Person?“

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Meinerzhagen unter Tel. (0 23 54) 9 19 90, aber auch jede andere Dienststelle entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare